Endlich schnell einschlafen: So klappt es!

Sagen Sie Einschlafproblemen Lebewohl

Nicht einschlafen zu können, das ist wohl jedem schon einmal passiert. Dauerhafte Einschlafprobleme können Psyche und Körper aber ziemlich zusetzen. Kaum zur Ruhe gekommen, beginnt sich das Gedankenkarussell zu drehen. Die Gedanken kreisen, Sorgen werden im Kopf gewälzt, es wird sich hin- und her gewälzt. an ein ruhiges Einschlafen ist jetzt nicht mehr zu denken. Wie Sie dem Ganzen ein Ende bereiten können, sehen Sie im Video.

Einschlafprobleme? 4-7-8 lautet die Zauberformel

Mit einer einfachen Atemtechnik dauerhaft einschlafen können — das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Ist es aber! Alles, was Sie dazu beachten müssen, ist die Formel 4-7-8. 4 Sekunden einatmen, 7 Sekunden Luft anhalten, ausatmen, 8 Sekunden abwarten — innerhalb von 60 Sekunden sind Sie eingeschlafen. So einfach, so effektiv.

Was es damit genau auf sich hat? Schauen Sie sich das Video an und lernen Sie die Technik, die Einschlafproblemen den Garaus macht, selbst.

Aber Vorsicht: Einschlafen garantiert!

 

Spinat-Farfalle mit zarter Hähnchenbrust