Geht Ihnen das auch so?

von Dr. med. Klaus-Peter Schlingmann

Was Dr. Eckart von Hirschhausen kann, kann Dr. med. Klaus-Peter Schlingmann schon lange. Der 76-Jährige war lange Zeit niedergelassener Facharzt für Innere Medizin in Detmold und versüßt sich nun den Ruhestand mit dem Dichten. Ob witzig und unterhaltsam oder romantisch und zum Schmunzeln — seine Gedichte sorgen für kurzweilige Unterhaltung. In „Geht Ihnen das auch so…“ geht es um etwas, das wir viel häufiger tun sollten!

Zu dem, was täglich man verrichtet,
gehört zu lesen, was berichtet.
Man findet dies seit langen Zeiten
auf zunehm’d vielen Zeitungsseiten.

Dort steht gedruckt und vorsortiert,
was hier auf Erden so passiert.
Den Sport und alles Aktuelle,
das schafft man gleich und auf die Schnelle;
doch das, was wirklich relevant,
auch literarisch interessant,
was man als lesenswert erkennt,
gar „aufbewahrungswürdig“ nennt,
das legt man sorgsam separat,
wie wenn man Geld in Strümpfen spart.

Die Texte will man ruhig geniessen,
wenn freie Tage reichlich spriessen.
Man sammelt denn so manche Zeile,
die in des Alltags übler Eile
gebührend nicht gewürdigt würde, —
zu wenig Zeit, das ist die Hürde.

Doch irgendwann macht man sich klar:
der Wunsch nach Zeit, - er wird nicht wahr.
Die Weisheit schlummert im Karton
und keiner profitiert davon.
So bleibt das Beste ungelesen, —
ganz lapidar: das wär’s gewesen.