7 Anzeichen, dass Sie bereits Corona hatten

Diese Symptome sprechen dafür

Sie fühlen sich schlapp und antriebslos – oder haben bestimmte Symptome, die Sie vorher noch nie hatten? Dann sind das vielleicht die Nachwirkungen einer Infektion mit Covid-19. 7 Anzeichen, dass Sie Corona hatten.

Es gibt viele Menschen, die komplett symptomfrei sind oder nur leichte Covid-19-Symptome haben und diese daher gar nicht als Corona einschätzen. Wir sagen, woran Sie erkennen können, dass Sie vielleicht schon eine Corona-Infektion hatten. In jedem Fall sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, was zu tun ist und ob von ihnen noch eine Ansteckungsgefahr ausgeht.

Corona-Impfung: Kann Alkohol die Wirkung verringern?

7 Anzeichen, dass Sie bereits Corona hatten

1. Halsschmerzen, verschleimter Husten, laufende Nase

Sie fühlen sich latent so, als ob Sie eine Grippe hätten – haben aber kein Fieber dabei? Man muss auch nicht automatisch immer einen trockenen Husten haben. Diese Symptome können also durchaus dafür sprechen, dass Sie eine Corona-Infektion mit mildem Verlauf hatten. Für Pollen-Allergiker ist dies gerade noch schwerer zu unterscheiden.

2. Gliederschmerzen

Wenn die Glieder schmerzen, dann geht das meist einher mit Fieber und einem grippalen Infekt. Es könnte aber auch sein, dass dies Nachwehen einer Corona-Infektion sind. Falls Sie diese Symptome zusammen mit den oben beschriebenen Anzeichen haben, dann sollten Sie auf jeden Fall Ihren Arzt anrufen.

3. Starke bis extreme Müdigkeit

Frühjahrsmüdigkeit? Kann sein, muss aber nicht. Wenn Sie unter starker bis extremer Müdigkeit leiden, dann kann dies ein Hinweis auf Covid-19 sein. Gerade die Müdigkeit kann einen noch Wochen und Monate nach einer Infektion begleiten.

Immer müde: Was hilft gegen chronische Müdigkeit?

4. Fatigue

Einhergehend mit der häufig extremen Müdigkeit sind starke Erschöpfungssymptome – man spricht von Fatigue. Dieser Zustand kann über Monate hinweg anhalten, weshalb dies ein ziemlich sicheres Zeichen dafür ist, dass Sie bereits Corona hatten.

5. Appetitlosigkeit, kein Geschmackssinn

Wenn man wenig Appetit hat, ist dies ein typisches Anzeichen für einen Infekt – natürlich muss das nicht immer mit Corona einhergehen. Wenn Sie aber das Gefühl haben, Lebensmittel über einen längeren Zeitraum schlechter zu schmecken, dann ist dies ein Symptom, dass Sie wahrscheinlich eine Corona-Infektion hatten.

6. Rote Augen

Sie glauben, Sie haben einfach nur trockene Augen? Kann sein, wenn die Augen jedoch dauerhaft gerötet sind, kann auch die ein Hinweis auf eine Infektion mit Covid-19 sein, denn das Virus beeinträchtigt auch die Augen.

7. Atemnot

Ihnen fällt das Atmen dauerhaft schwer? Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass Sie Corona hatten, denn das Virus befällt die Lungen. Atemnot gehört daher zu den klassischen Symptomen einer Infektion mit Covid-19. Lassen Sie das unbedingt vom Arzt checken!

Corona oder Grippe? Was es sein könnte 
 

Themen