Mit Spaß in den Sport-Sommer 2017: Wir laufen den „BARMER Women’s Run“

Laufen, lachen, lustig sein

Frauen laufen den Barmer Women's Run Eine Seniorin läuft den „BARMER Women's Run Frauen laufen den BARMER Women's Run Frauen beim Women's Run Viele Frauen in brombeerfarbenen Shirts laufen über die Zielgerade Eine Frau spring einen Riesen-Spagat Zwei Frauen laufen kostümiert den Women's Run Viele Frauen laufen beim Run in den gleichen Shirts Frauen feiern ihren Run Heike Drechsler posiert mit Frauen für den Women's Run Zwei Frauen mit Perücken beim Women's Run Drei Frauen haben den Lauf gemeistert Viele Frauen in Kostümen laufen beim Women's Run mit Sechs Mädchen in Ballettkostümen laufen beim Run mit Fünf Frauen in Kuh-Kostümen laufen Hand in Hand Zwei Frauen liegen sich freudestrahlend in den Armen

Egal, ob 15 Jahre oder über 80 — beim „BARMER Women’s Run“ darf jede Frau zeigen, was in ihr steckt. Das wichtigste Anliegen der bunten Veranstaltung ist es sowieso, einen tollen Tag mit den besten Freundinnen, der Mama, der Omi oder der Arbeitskollegin zu verbringen, sich dabei sportlich zu betätigen und einfach eine Menge Spaß zu haben. In diesem Jahr sind wir dabei!

Laufen, Lachen, Shoppen und Relaxen — das klingt nach dem perfekten Sommertag mit Freundinnen. Und genau dazu lädt der „BARMER Women’s Run“ auch in diesem Jahr wieder ein.

Deutschland sieht wieder Brombeer-Pink!

In sechs deutschen Städten gehen insgesamt wieder über 30.000 begeisterte Teilnehmerinnen an den Start, um die fünf oder acht Kilometer langen Distanzen zu laufen oder zu walken. Dabei stehen nicht etwa Bestzeiten im Vordergrund, vielmehr versprechen die Events eine Menge Spaß im Kreise Gleichgesinnter. Für „Streckenköniginnen",  „Laufperlen“ und „Motivationswunder", das Motto des „BARMER Women's Run 2017", genau das Richtige! Die brombeer-pinken Shirts, die jede Teilnehmerin mit ihrem Starter-Kit bekommt, haben unter den begeisterten Läuferinnen der letzten Jahre jedenfalls schon Sammlerwert.

Im „Women’s Village“ versüßen tolle Foto-Aktionen, attraktive Shopping-Möglichkeiten sowie verschiedene Gewinnspiele den Läuferinnen und ihre Begleitpersonen den Tag, im „Women’s Day Spa“ sorgen verschiedene Wellness-Angebote für ein „Sofort-Rundum-Glücklich“-Gefühl bei den Ladies. Ob wohltuende Massage, die perfekte Lauffrisur oder passend lackierte Fingernägel im brombeerfarbenen „Women’s Run Design“ — hier kommen nicht nur Beauty-Queens auf ihre Kosten.

BARMER Women’s Run: Fakten, Fakten, Fakten

Der „BARMER Women’s Run“ macht in folgenden Städten Halt:

Stuttgart: 03. Juni 2017
Hamburg: 17. Juni 2017
Berlin: 16. Juli 2017
Frankfurt: 29. Juli 2017
Köln: 12. August 2017
München: 09. September 2017
NEU: München: 10. September 2017 (Halbmarathon)

HIER können Sie sich für die Läufe anmelden oder gewinnen Sie HIER einen Startplatz für ein Dreier-Team in Ihrer Stadt!

Themen