Ihr Monatshoroskop für den Juni 2018

Wie stehen die Sterne in diesem Monat für mich?

Wie stehen die Sterne diesen Monat für mich? Was der Juni 2018 für Sie in Sachen Liebe, Beruf und Gesundheit bereithält, lesen Sie in ihrem aktuellen Monatshoroskop von den Top-Astrologen von viversum

WIDDER 21.3. – 20.4.

Ihre Gefühle fahren Achterbahn! Obwohl Sie es stürmisch lieben, würden Sie sich in den ersten Juniwochen doch etwas mehr Ruhe wünschen. Ein unkomplizierter Partner – ist das denn wirklich zu viel verlangt? Natürlich nicht, Ihr Wunsch wird Ihnen erfüllt: Ab 14.6. wird es nämlich richtig schön. Sie können einfach Sie selbst sein und den Start in den Sommer mit Ihrem Schatz bzw. Ihrem neuen Flirt genießen. Weniger vergnüglich wird es dafür dann aber im Job: Hier haben Sie das Gefühl, alle anderen bremsen Sie aus. Nur Geduld!
Fazit: Ziemlich turbulent geht es in den Juni – dafür wird die zweite Monatshälfte richtig toll.

STIER 21.4. – 20.5.

Der Juni beginnt voller Romantik und Sinnlichkeit, doch das ändert sich ab 14.6. Dann kommt Ihnen Ihr Liebster auf einmal ziemlich egoistisch vor. Noch dazu haben Sie oft unterschiedliche Ansichten. Gut, dass Saturn Ihnen beisteht: Mit Vernunft und Geduld lösen Sie alle Konflikte. Auch im Job übrigens. Unter Uranus sollten Sie aber mal überlegen, ob es etwas gibt, das Sie grundlegend ändern können, um zufriedener zu werden. Was die Gesundheit angeht, so empfehlen die Sterne Entschleunigung. Vermeiden Sie Hektik!
Fazit: In der Ruhe liegt die Kraft. Im Juni ist es wichtig, entspannt und geduldig zu sein.

ZWILLINGE 21.5. – 21.6.

Je mehr Arbeit, desto besser! Däumchen drehen liegt Ihnen nicht, viel lieber wollen Sie Einsatz zeigen und Ihre Projekte voranbringen. Alles soll sofort erledigt werden. Setzen Sie sich und andere aber nicht zu sehr unter Druck. Im Privatleben sind Sie jetzt sehr offen für Neues und haben Spaß daran, mit Ihrem Partner einiges auszuprobieren. Sie beide liegen voll und ganz auf einer Wellenlänge. Als Single gehen Sie aktiv auf die Suche. Sehr gut! Vor allem ab 14.6. winken ausgezeichnete Chancen auf eine neue Liebe. 
Fazit: Sie stehen unter Volldampf und können viel erreichen. Ab 14.6. steigen die Liebeschancen.

KREBS 22.6. – 22.7.

Sie ziehen das Glück magisch an! Jupiter schickt Ihnen frischen Wind und tolle Chancen. In der ersten Junihälfte ist auch Venus mit von der Partie – und da der Liebesplanet im Krebs steht, dürfen Sie mit dem Besten rechnen. Sie sind fröhlich und charismatisch, wirken attraktiv auf andere. Glauben Sie an Liebe auf den ersten Blick? Das sollten Sie, denn jetzt kann es Sie erwischen! Wer schon einen Partner hat, erlebt eine wunderschöne, gefühlvolle Phase zu zweit. Im Job kommen Sie auf außergewöhnliche Ideen, haben ein Auge für Ästhetik und punkten mit Ihrer angenehmen Art. Ab 13.6. begünstigt Merkur Teamarbeit. Gemeinsam machen Sie große Fortschritte. Wenn dann am 22.6. die Sonne in Ihr Sternzeichen wandert, erhalten Sie noch mehr Schwung und Lebensfreude und fühlen sich körperlich bestens. Genießen Sie diesen Monat!
Fazit: Der Juni gefällt Ihnen. Die Sterne versprechen viele Highlights, ob in der Liebe oder im Beruf.

 

LÖWE 23.7. – 23.8.

Mars setzt Sie unter Druck, am Arbeitsplatz herrscht Stress. Nutzen Sie am besten die Tage bis 12.6., wenn Merkur Ihnen beisteht: In dieser Phase können Sie viel erreichen, gerade, was die Kommunikation angeht. Danach steht dann eher das Privatleben im Mittelpunkt. Venus bringt ab 14.6. Spaß und schöne Kontakte. In der Liebe geht es Schlag auf Schlag. Ein Flirt entwickelt sich in rasantem Tempo, Sie sprechen schon über Gefühle. Paare sagen dem Alltagstrott den Kampf an: Sie haben viele schöne und romantische Ideen.
Fazit: Bis 12.6. können Sie im Job Gas geben, danach sollten Sie dann auf die Liebe setzen.

JUNGFRAU 24.8. – 23.9.

Beruflich wird der Start in den Monat nicht ganz einfach: Kunden und Geschäftspartner sind schwer zufriedenzustellen. Es ist wichtig, diplomatisch vorzugehen und gute Lösungen zu finden. Dafür hat die Liebe einiges zu bieten: Sie und Ihr Partner verstehen sich bestens, gehen aufmerksam und liebevoll miteinander um. Singles lernen eine sehr interessante Person kennen. Ab Mitte Juni geht es dann auch beruflich wieder bergauf: Merkur schenkt Ihnen genau die richtige Intuition, die Sie brauchen, um schöne Erfolge einzufahren. 
Fazit: Anfangs hapert es noch etwas im Job, doch das ändert sich schnell. Privat läuft es super.

WAAGE 24.9. – 23.10.

Zurzeit möchten Sie mit Samthandschuhen angefasst werden. Wenn Ihr Partner sich mal im Ton vergreift, sind Sie sehr verärgert – und er muss schon einiges bieten, um den Fauxpas wiedergutzumachen. Auch bei den Singles ist noch der Wurm drin: Ihre Flirtpartner halten oft nicht, was sie versprechen. Doch keine Sorge, ab 14.6. beginnt eine bessere Phase. Jetzt prickelt es zwischen Ihnen und große Gefühle erwachen. Im Job merken Sie, dass man Ihnen gern entgegenkommt. Ihre freundliche Art öffnet Ihnen viele Türen.
Fazit: Die erste Junihälfte lässt noch etwas zu wünschen übrig. Danach geht es aber dann rund!

SKORPION 24.10. – 22.11.

Tiefe Gefühle, Treue und Verbundenheit zeichnen Ihre Beziehung aus. Sie und Ihr Partner sind unzertrennlich – jedenfalls bis Mitte Juni. Danach drohen dann leider ein paar Missverständnisse, denn irgendwie werden Sie manchmal nicht schlau aus Ihrem Liebsten. Und auch Singles haben so ihre Problemchen: Ob das, was Ihr Gegenüber da erzählt, wirklich stimmt? Ein Tipp: Lieber nicht alles einfach so glauben. Beruflich haben Sie einiges zu tun. Verfallen Sie aber nicht in Hektik, sondern behalten Sie den Überblick!
Fazit: Nicht den Kopf verlieren! Vernunft – und ein bisschen Skepsis – sind aktuell gefragt.

SCHÜTZE 23.11. – 21.12.

Die letzten Wochen waren anstrengend? Jetzt wird es besser! Mars und ab 14.6. auch Venus bringen Begeisterung und Emotionen in Ihr Leben. Als Single haben Sie viel Spaß – binden wollen Sie sich aber nicht. Bei Paaren sieht es anders aus: Sie freuen sich auf die Zukunft und packen mit Feuereifer gemeinsame Projekte an. Auch beruflich sprühen Sie vor Tatendrang und stecken Ihre Kollegen regelrecht an. Und Mars wäre nicht Mars, wenn er nicht auch beim Sport ein Wörtchen mitzureden hätte: Zurzeit können Sie alle Rekorde brechen!
Fazit: Voller Schwung wirbeln Sie durch den Juni. Eine tolle Zeit für alles, was Sie vorhaben.

STEINBOCK 22.12. – 20.1.

Sie und Ihr Liebster sind selten einer Meinung – ob es um Kleinigkeiten geht oder um ganze Lebensentwürfe. Bewerten Sie die Differenzen aber nicht über. Die Lage kann sich schon ab Mitte des Monats ändern, und auf einmal kommen Sie doch auf einen Nenner! Für Singles gilt Ähnliches: Bis 13.6. will der Funke nicht überspringen, dafür kann es danach schnell gehen. Am Arbeitsplatz ist es wichtig, sich besonders deutlich auszudrücken, sonst drohen Missverständnisse. Achten Sie außerdem darauf, sich nichts vormachen zu lassen.
Fazit: Der Monat hält zwar ein paar Tücken bereit, aber die bekommen Sie unter Kontrolle.

WASSERMANN 21.1. – 19.2.

Dank Mars fühlen Sie sich bestens. Beim Sport können Sie sich auspowern und Lebensfreude tanken, in der Natur finden Sie Ihre innere Mitte. Beruflich überzeugen Sie vor allem durch Ihr praktisches Geschick. Sie arbeiten in Ihrem eigenen Rhythmus, das tut nicht nur gut, sondern macht Sie auch sehr erfolgreich. Und auch die Liebe profitiert von den Konstellationen: Paare ziehen an einem Strang, Singles erleben heiße Begegnungen. Aber: Ab 14.6. brauchen Sie Fingerspitzengefühl, damit kein unnötiger Streit entsteht.
Fazit: Powerplanet Mars macht Sie zum Energiebündel. Ein bisschen Vorsicht ist aber auch geboten.

FISCHE 20.2. – 20.3.

Sie träumen gern von der Liebe – dabei könnte sie jetzt direkt vor Ihrer Nase sein! Schauen Sie bis 13.6. doch mal etwas genauer hin, was Ihnen die Planeten servieren. Große Gefühle sind möglich, wenn Sie sich trauen, jemandem näherzukommen. Auch Liierte freuen sich, denn sie genießen eine sehr romantische Phase. Im Job geht es ab 13.6. erst richtig los, jetzt steht Merkur günstig. Und der hilft nicht nur beruflich: Auch beim Einkaufen ist er an Ihrer Seite und verspricht ein paar richtig tolle Schnäppchen. 
Fazit: Die erste Monatshälfte ist von Liebe geprägt, in der zweiten ist dann die Karriere dran.