Sternzeichen Bedeutung: 3 Sternzeichen, vor denen Männer Angst haben

Starker Charakter, selbstsicheres Auftreten

Unser Sternzeichen hat eine sehr viel größere Bedeutung, als wir ihm häufig zugestehen. So kann es nicht nur einiges über unseren Charakter verraten, auch auf die Partnerwahl kann es Einfluss haben. Während einige Sternzeichen eher als häuslich und zurückhaltend gelten, strotzen andere nur so vor Selbstbewusstsein und Power. Da können es die Herren der Schöpfung schon mal mit der Angst zu tun bekommen. Welche Sternzeichen besonders furchteinflößend für Männer sind, verraten wir Ihnen hier. Gehören Sie vielleicht auch dazu?

Gut, wir wollen es mal ein wenig milder ausdrücken: Einige Sternzeichen sind so selbstbewusst und willensstark, dass sie auf Männer zunächst etwas einschüchternd wirken können. Das ist ja per se nichts Schlechtes. Immerhin wissen diese Ladies genau, was sie wollen – und bekommen es meist auch. 

Vor diesen drei Sternzeichen-Frauen haben Männer am meisten Angst

Ob im Job, in der Beziehung oder gar im Bett – Frauen mit starken Sternzeichen lassen sich nicht so schnell unterkriegen und geben gerne mal den Ton an. Seine Socken fliegen überall in der Wohnung rum? Echte Powerfrauen dulden das nicht. Er macht einen Macho-Spruch? Dann wird er direkt eine Ansage bekommen. Und, erkennen Sie sich wieder? 

Sternzeichen Widder: Bedeutung
(21.03. - 20.04.)

Sind Sie im Sternzeichen Widder geboren, kann das bedeuten, dass Sie sehr extrovertiert, ehrlich, selbstbewusst und leidenschaftlich sind. Das lateinische Zeichen Aries wird von Mars beeinflusst und ihm wird das Element Feuer zugeordnet. Widder-Frauen wissen genau, was sie wollen und haben auch in Beziehungen gern die Hosen an. Ein Attribut, das gewissen Männern ein wenig Angst einjagen kann.

Sternzeichen Zwillinge: Bedeutung
(21.05. - 21.06.)

Der Zwilling (lat. Gemini) wird von Merkur regiert und hat das Element Luft. Diesem Sternzeichen wird zwar eine hohe Anpassungsfähigkeit nachgesagt, aber auch eine gewisse Selbstgefälligkeit und brauchen Abwechslung und Aktivität. Kein Wunder also, dass Machos und Couch-Potatoes da keine Chance haben.

Sternzeichen Skorpion: Bedeutung
(24.10. - 22.11.)

Das Sternzeichen Skorpion kommt vom lateinischen Scorpio und steht im Zeichen von Pluto und Mars. Sein Element ist das Wasser. Skorpion-Frauen sind entschlossen, kraftvoll, leidenschaftlich und willensstark. Sie lassen sich ungern etwas vorschreiben.

Bei diesen Sternzeichen bekommen es Männer mit der Angst zu tun

Themen