James Bond und seine Bond Girls

James Bond-Verfilmungen: Eine Übersicht

24 Verfilmungen der „James Bond“-Romane gibt es bis heute. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Heute auf den Tag genau vor 55 Jahren, 1962 nämlich, begannen auf Jamaika die Dreharbeiten zum ersten Film „James Bond jagt Dr. No“. In der Hauptrolle: Sean Connery als Geheimagent. Sein Bond Girl: Ursula Andress als Honey Ryder. Mittlerweile sind die Verfilmungen der Abenteuer des britischen Geheimagent längst Kult. Immer mit dabei: hübsche Frauen, die Bond um den Verstand bringen. In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen, welche Bond Girls den smarten Ermittler in den bisherigen 24 Verfilmungen bezirzen konnten.

Zur Übersicht