Häkeln lernen: Zwei Teile zusammenhäkeln

Aus zwei mach eins — so einfach ist das Zusammenhäkeln!

Zwei Teile sind fertig gehäkelt und Sie möchten sie zusammenfügen? Eins sei Ihnen gesagt: Zusammenhäkeln ist wohl der einfachste Schritt beim Häkeln lernen. Im Video zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Nach den Häkel-Grundlagen, wie dem Häkeln von Kettmaschen, festen Maschen und Luftmaschen, zeigen wir Ihnen heute, wie Sie zwei fertige Häkel-Stücke ganz einfach zusammenhäkeln können. Das ist dabei sehr viel einfacher als Sie vielleicht annehmen.

Zusammenhäkeln: So einfach geht’s

Legen Sie zum Zusammenhäkeln einfach beide Teile rechts auf rechts aufeinander. Nun stechen Sie die Häkelnadel jeweils durch eine Masche beider Teile und holen den Faden durch. Holen Sie den Faden erneut und ziehen ihn durch die Schlaufe auf der Nadel. Dieser Vorgang wird jetzt wiederholt, bis Sie am Ende der Reihe angekommen sind. Hier wird der Faden dann vernäht.

Sehen Sie im Video Schritt für Schritt, wie einfach es ist, Häkelteile zusammen zu häkeln.

Themen