Außer Haare waschen: 4 Dinge, die Sie noch mit Shampoo machen können

Geniale Tipps für Haushalt & Co.

Mit Shampoo kann man seine Haare waschen, klar. Aber kennen Sie schon diese Dinge, die man ebenfalls mit Shampoo machen kann?
 

Mit Shampoo kann man seine Haare waschen, klar. Aber kennen Sie schon diese Dinge, die man ebenfalls mit Shampoo machen kann?

Außer Haare waschen: 4 Dinge, die Sie noch mit Shampoo machen können

1. Make-up-Pinsel reinigen

Schwämmchen und Pinsel fürs Make-up gehören regelmäßig gereinigt, denn es sind Hygieneartikel. Nicht nur das Produkt bleibt haften, auch Creme-Spuren und Hautfett verunreinigen die Utensilien. Um all dies gründlich loszuwerden, reicht Wasser allein nicht aus. Benutzen Sie regelmäßig einfach Shampoo dafür, dann sind Pinsel und Co. wie neu.

 

 

2. Spiegel säubern

Hier kommt ein toller Haushaltstipp: Nach dem Duschen ist der Spiegel beschlagen – vor allem, wenn man sich eine schöne, heiße Dusche genehmigt hat. Damit Sie nicht ewig warten müssen, bis Sie wieder freie Sicht haben, geben Sie eine haselnussgroße Menge Shampoo aufs Handtuch und reiben den Spiegel damit ein. Mit Haushaltspapier nachpolieren – freie Sicht!

3. Abwaschen

Und noch ein Haushaltstipp: Tatsächlich soll man mit Shampoo auch das Geschirr spülen können – aufgrund der enthaltenen Tenside in normalem Geschirrspüler sind die Hände nach dem Abwaschen oft sehr trocken – das ist natürlich nicht so toll. Mit milden Shampoos passiert das nicht so leicht. Aber nicht nur die Hände freuen sich über die sanfte Behandlung, das Geschirr wird sogar sauber. Wenn also mal kein Spüli zur Hand ist, einfach mal die Alternative probieren.

4. Feinwäsche waschen

Ob feine Seidenbluse oder schöne Spitzenunterwäsche – diese Kleidungsstücke werden normalerweise im Feinwaschprogramm gewaschen. Wenn sich eine ganze Wäsche nicht lohnt, die Waschmaschine gerade streikt oder Sie einen Fleck entfernen wollen, dann können solch Wäsche auch mit Shampoo waschen. Es ist mild, aber gleichzeitig stark genug, diese Aufgabe zu übernehmen.

Statt Geschirr: Diese 5 Dinge können Sie auch in die Spülmaschine geben