ANZEIGE: Jackpot-Aktion von ALDI SÜD – Einkaufsgutscheine bis zu 5.000 Euro gewinnen

Machen Sie mit

17. September 2020

Das regelmäßige Einkaufen im Discounter gehört zum Alltag und ist in der Regel nicht sonderlich aufregend. ALDI SÜD sorgt mit einem Glücksspiel seit dem 07. September bis noch zum 04. Oktober für mehr Spannung: Alle Kunden erhalten Lose mit einem persönlichen Code. Dabei winkt es Gutscheine für den Einkauf im Wert von bis 5.000 Euro. 

Einkaufen bei ALDI SÜD: Gratis-Lose ab 15 Euro Einkaufswert

Die kostenlosen Jackpot-Lose mit einem individuellen Code verteilen die Verkäufer und Verkäuferinnen in den Filialen automatisch an der Kasse. Die Grundregel ist einfach: Je 15 Euro Einkaufswert nehmen Kunden ein Los entgegen. Aus rechtlichen Gründen sind einige Produkte davon ausgeschlossen. Dazu zählen preisgebundene Waren wie Bücher und Zeitschriften sowie Tabak und Gutscheinkarten. Auch Pfand rechnet der Discounter heraus. Die Anzahl der Lose begrenzt das Unternehmen nicht. Pro Einkauf können sich Käufer mehrere Lose sichern. Im gesamten Zeitraum der Aktion kann man sein Glück so oft wie gewünscht versuchen. Kunden haben die Chance einen Gutschein bis zu einem Wert von 5.000 Euro zu ergattern. Insgesamt zahlt ALDI 300.000 Euro aus. Der Händler hofft zugleich auf höhere Umsätze. Bestandskunden sollen mehr einkaufen, um die begehrten Lose zu sammeln. Zudem will ALDI SÜD Neukunden in die Filialen locken. Dieser Plan könnte aufgehen. Der Discounter bewirbt diese Gewinnaktion intensiv mit TV-Spots, Printanzeigen und einer umfangreichen Kampagne in sozialen Medien wie Facebook.

So funktioniert das Jackpot-Spiel des bekannten Discounters

Viele Discounter setzen auf Gewinnspiele, bei denen es mit der richtigen Glückszahl feste Preise gibt. ALDI SÜD gestaltet diese Jackpot-Aktion dynamisch und damit interessanter. Die Gewinnhöhe variiert. Im Jackpot liegen mindestens 20 Euro, mit jedem eingegebenen Glückscode ohne Gewinn steigt er um einen Cent. Das hört sich wenig an, der Jackpot dürfte sich abffaer rasant erhöhen. Aldi wird während den vier Wochen Hunderttausende Lose ausgeben, entsprechend viele Kunden werden die Codes eintippen. Die maximale Gewinnsumme liegt bei 5.000 Euro. Bei einer erfolgreichen Eingabe freuen sich Gewinner über die jeweils aktuelle Summe, der Jackpot reduziert sich danach auf den Startbetrag von 20 Euro. Die Gewinne schüttet ALDI SÜD konsequent nach dem Zufallsprinzip aus.

Die beste Taktik: sofort einlösen oder auf eine höhere Gewinnsumme warten?

ALDI SÜD bietet zwei Möglichkeiten, den Jackpot-Code auf einen Gewinn zu prüfen. Kunden können ihn manuell auf https://aldi-jackpot.de/sued eingeben. Alternativ zücken sie ihr Smartphone und scannen den QR-Code ein. Bei beiden Varianten stellt sich eine wichtige Frage: Wann ist der optimale Zeitpunkt? Bei einer momentan niedrigen Jackpot-Summe ist der Gewinn begrenzt. Andererseits besteht die Gefahr, dass ein anderer User den Jackpot abräumt und das Spiel wieder bei 20 Euro beginnt. Dieses Spiel erfordert ein glückliches Händchen. Wer zudem auf einen hohen Gewinn hofft, braucht Geduld. Ein Kompromiss ist, mit mehreren Losen unterschiedliche Taktiken anzuwenden.

Datum: 17.09.2020