Knitterfreie Hemden: 4 Tipps für faltenfreies Bügeln

Ruck zuck faltenfrei – so geht's

Es türmen sich Wäscheberge vor Ihnen auf? Rund 39 Prozent der Deutschen sehen Bügeln als nervigste Hausarbeit an. Kein Wunder, denn stundenlanges Stehen am Bügelbrett hat wirklich nichts mit Spaß zu tun. Vor allem knitterfreie Hemden sind eine Herausforderung, denn jede Bügelfalte fällt sofort auf. Mit unseren vier Tipps geht Ihnen die ungeliebte Bügelarbeit leichter von der Hand.

Tipp 1: Die richtige Vorbereitung für knitterfreie Hemden

Das Hemd sollte am besten noch etwas feucht sein. Füllen Sie Leitungswasser in den Tank vom Dampfbügeleisen oder mischen Sie dieses mit destilliertem Wasser im Verhältnis 1:1. Die Mischung ist ratsam, wenn Sie in einer Region mit hartem Wasser leben – aber Achtung: reines, destilliertes Wasser kann die Bügelsohle dauerhaft beschädigen.

Tipp 2: Es geht an den Kragen

Legen Sie bei dunklen Hemden ein Tuch zwischen Stoff und Bügeleisen, denn das verhindert glänzende Stellen. Zunächst Manschetten und Kragen bügeln – dazu legen Sie die Innenseiten aufs Bügelbrett und arbeiten von außen zur Mitte.

Tipp 3: Schulterpartie & Knopfleiste

Die Schulterpartie wird schön glatt, wenn man das Hemd mit der Innenseite über die Spitze des Bügelbretts legt. Anschließend die Knopfleiste in Angriff nehmen. Bügeln Sie dabei vorsichtig zwischen den Knöpfen entlang, weil sie sich durch die Hitze leicht verformen können.

Tipp 4: Ärmel nicht hochkrempeln ...

... sondern glatt hinlegen und von der Mitte nach außen arbeiten. Für alle, die regelmäßig Hemden und Blusen bügeln müssen, lohnt sich die Anschaffung eines extra Ärmelbretts. Zum Schluss dann noch die Vorderseite sowie die Rückenpartie glatt bügeln. Voilà, schon sind die knitterfreien Hemden fertig!

Das könnte Sie auch interessieren:
4 Tipps, die Bügeln (fast) überflüssig machen
Bügeln leicht gemacht: Die besten Tipps fürs heiße Eisen
Die fünf häufigsten Fehler beim Bügeln - und wie man sie vermeidet
Bügeln ohne Bügeleisen: So wird die Wäsche trotzdem faltenfrei
Falten weg in Nullkommanichts: Richtig bügeln leicht gemacht