Grusel-Monster Torte – lustiges Halloween-Rezept

Rezept für 12 Portionen

Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Grusel-Monster Torte – lustiges Halloween-Rezept
Zutaten
Für die Springform (Ø 18 cm):
etwasFett
Backpapier
Zum Verzieren:
ca. 100gweißer Fondant
5Holzspieße
rote Zuckerschrift
essbare Deko-Augen (Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen)
Für den Rührteig:
125gMöhren
150gweiche Butter oder Margarine
125gZucker
1PäckchenVanillezucker
2Eier (Größe M)
250gWeizenmehl
2gestrichene TLBackpulver
2ELMilch
Für die Füllung:
150gweiße Kuvertüre
175gweiche Butter
60gPuderzucker
orangefarbene Lebensmittelfarbe

Hilfe, ein Monster! Hier braucht niemand Angst zu haben, denn das Grusel-Monster ist in Wirklichkeit ganz süß:  Unter den Stacheln aus Buttercreme steckt ein saftiger Möhrenkuchen, die großen Augen sind aus Fondant geformt. Ein super Rezept für die Halloween-Party! 

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4