Johannisbeer-Pudding-Kuchen

Rezept für 24 Portionen

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Johannisbeer-Pudding-Kuchen
Zutaten
Für den Rührteig:
250gweiche Butter oder Margarine
250gZucker
1PäckchenVanillezucker
PriseSalz
5Ei (M)
400gWeizenmehl
1PäckchenBackpulver
Für die Füllung:
500grote Johannisbeeren
2PäckchenPuddingcreme zum Backen (bsp. Dr. Oetker Backfeste Puddingcreme)
500mlMilch
Für die Streuseln:
250gWeizenmehl
125gZucker
125gweiche Butter

Jetzt die herrliche Johannisbeerzeit in vollen Zügen genießen! Da kommt uns ein cremiger Streuselkuchen mit Pudding gerade recht. Der Kuchen ist einfach herzustellen und schmeckt auch mit anderem Obst ganz hervorragend. Wenn keine frische Ware erhältlich ist, funktioniert er auch mit tiefgekühlten Beeren. Jetzt nachbacken!

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4