Kuchenrezept: Obstkuchen auf französische Art

Rezept für 12 Portionen

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Kuchenrezept: Obstkuchen auf französische Art
Zutaten
Für den Mürbeteig:
200gWeizenmehl
100gweiche Butter oder Margarine
1Ei (M)
1PäckchenVanillezucker
PriseSalz
Für den Belag:
ca. 250gAprikosen
etwas Fett
ca. 300gBirnen
ca. 400gÄpfel
Für den Guss:
1Ei (M)
250gSchlagsahne
60gZucker
1PäckchenVanillezucker
2 gestricheneELSpeisestärke (bsp. Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke)
Zum Bestreichen:
5ELAprikosenkonfitüre
1ELWasser

Der französische Obstkuchen mit Aprikosen, Äpfeln und Birnen schmeckt wahrlich weltmeisterlich. Ein köstlicher Vanille-Eier-Guss harmoniert wunderbar mit den Obstsorten und sorgt für das gewisse Geschmacksextra. Statt in einer Springform kann der Kuchen natürlich auch in einer Tarte-Form zubereitet werden.

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Schritt 5