Muffin Vampire und Totenköpfe: Rezept für die Halloween-Party

Rezept für 12 Portionen

Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Muffin Vampire und Totenköpfe: Rezept für die Halloween-Party
Zutaten
Für die Muffinform (12er):
12Papierbackförmchen
Für den Rührteig:
2reife Bananen (ca. 300 g vorbereitet gewogen)
125gweiche Butter oder Margarine
125gZucker
1PäckchenVanillezucker
1PriseSalz
3Eier (Größe M)
175gWeizenmehl
2 gestricheneTLBackpulver
50ggemahlene Haselnüsse
Zum Verzieren:
ca. 200gweißer Fondant
schwarze Zuckerschrift
ein Paaressbare Deko-Augen (bsp. Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen)
Zuckerschrift

Das Who is Who der Untoten versammelt sich auf dieser Kuchenplatte in trauter Runde. Das Schöne: Wenn Sie einmal aufgefuttert sind, finden Graf Dracula und Co. ihre ewige Ruhe. Das coole Backrezept zur Halloween-Party!

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4