Rote-Bete-Zwiebel-Tarte mit Honigsenf-Creme

Rezept für 1 Tarteform (26 cm Durchmesser; 12 Stücke)

Nährwerte
pro Portion
GDA iDie Richtlinie für die tägliche Aufnahme (GDA) basiert auf einer durchschnittlichen Ernährung von täglich 2.000 Kalorien.
Brennwert
320,0 kcal
1.338,9 kJ
16 %
Fett
22,0 g
31 %
Kohlenhydrate
21,0 g
8 %
Eiweiß
8,0 g
16 %
Zubereitungszeit 35 Min. Garen: 1 Std. 20 Min.
Rote-Bete-Zwiebel-Tarte mit Honigsenf-Creme
Zutaten
70ggemahlene Haselnüsse
150gkalte Butter
220gMehl
Salz
700gRote Bete (oder bunte bzw. Ringelbeete)
1große rote Zwiebel
2HandvollBabyspinat
1Knoblauchzehe
1TLButter
100gNaturjoghurt (3,5 % Fett)
120gCrème fraîche
3Eier (L)
2ELmittelscharfer Senf
1ELflüssiger Honig
1TLgeriebener Meerrettich
Pfeffer
6Ziegenfrischkäsetaler (125 g)
Fett für die Form
Mehl für die Arbeitsfläche

Nicht nur zur Hauptsaison von Oktober bis März lassen sich aus Rote Bete feine Gerichte zaubern. Auch in den Sommermonaten sind sie frisch erhältlich. Die Rote-Bete-Zwiebel-Tarte mit Honigsenf-Creme wird Ihre Gäste begeistern. 

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4