Lecker und gesund: Einfaches Ei-Muffins-Rezept

Herzhafte Muffins ganz einfach selbst gemacht

Ob als deliziöses Mitbringsel zu einer Party, als schneller Snack für Zwischendurch oder als gesunde Power-Mahlzeit für Sportler — herzhafte Muffins erfreuen sich nicht umsonst großer Beliebtheit. Ein ganz einfaches Ei-Muffins-Rezept zeigen wir im Video.

Volle Proteinpower voraus! Herzhafte Ei-Muffins sind nicht nur bei Sportlern der absolute Hit, immerhin liefern sie wertvolle Proteine en masse, auch Schleckermäuler, die es deftig statt süß mögen, stehen auf die extravagante Variante des US-amerikanischen Gebäcks. Und das Beste an Eier-Muffins: Sie sind ganz einfach herzustellen! Dazu braucht es nicht nur wenige Zutaten, auch die Zubereitung dauert nur wenige Minuten und dürfte selbst unbegabten Köchen und Köchinnen leicht von der Hand gehen.

Herzhafte Ei-Muffins: Rezept im Video

Im Video zeigen wir Ihnen die einfachste Variante der Eier-Muffins. Dazu brauchen Sie nicht mehr als 5 Eiweiß, 1 EL Wasser, Salz und Pfeffer sowie ein wenig geriebenen Käse. Die Zutaten ohne Käse werden einfach miteinander verrührt und dann in Muffin Formen eingefüllt. Käse drauf und ab in den Backofen!

Leckere Variationen der Eier-Muffins

Die Basis-Variante der herzhaften Muffins aus Ei kann natürlich nach Belieben mit Toppings verfeinert werden. Ob Sie die „griechische“ Variante mit Tomaten und Schafskäse oder die deftige Variante mit Speck und Zwiebeln wählen, obliegt ganz Ihrem Geschmack. Auch Mais, Zucchini und / oder Champions machen sich bestens darin. Probieren Sie es einfach mal aus!

Themen