Schluss mit Allergien: Nanopartikel gegen Unverträglichkeiten

Forscher entwickeln neuen Ansatz

Mit Nanopartikeln wollen Forscher Lebensmittelallergien bekämpfen Man hofft, mit Nanopartikeln Allergene vor dem Immunsystem verstecken zu können. Die Zahl allergischer Reaktionen steigt ständig. Mit neuen Erkenntnissen möchten Forscher jene Allergien bekämpfen.

Lactoseintoleranz ist auf dem Vormarsch. Auch auf Nüsse reagieren viele allergisch. Neueste Erkenntnisse der Forschung könnten Lebensmittelallergien bald ein für allemal den Garaus machen. Das Wundermittel im Kampf gegen Allergien? Nanopartikel. Mit jenen wollen Forscher eine Möglichkeit gefunden haben, Allergene vor dem Immunsystem zu verstecken. Diverse Tests mit Mäusen, die allergisch auf Eier reagierten, sind erfolgreich durchgeführt worden. Jetzt hoffen die Wissenschaftler, die Erkenntnisse auch auf den menschlichen Organismus ausweiten zu können.

Weitere spannende Clips

Weitere spannende Videos zu den Themen Lifestyle, Beauty, Fashion, Entertainment und Co. finden Sie auf myPG:

Hier im App Store herunterladen

Hier bei Google Play herunterladen

Schauen Sie sich das faszinierende Video über die neuesten Erkenntnisse der Allergie-Forschung hier an:

Themen