Die perfekten Brautschuhe: Der Traumschuh für die Hochzeit!

Darauf sollten Sie beim Schuhkauf achten

Das Hochzeits-Outfit der Braut wird erst durch die perfekten Brautschuhe abgerundet. Viele Online-Shops bieten eine große und breitgefächerte Auswahl an tollen Brautschuhen an. Jede Braut findet so ihren Traumschuh. Die Cinderella am Hochzeitstag, das wünschen sich alle Frauen. Vom Brautkleid bis zum Brautschuh, vom Schleier bis zum Make-up, alles muss passen. Die Schuhe sollten elegant, bequem und einzigartig sein.

Verschiedene Preisklassen

Von den handgefertigten Brautschuhen bis hin zum Konvektions-Modell: Brautschuhe gibt es in verschiedenen Preisklassen. Die Brautschuhe von Brautschmuck24 sind dabei besonders preisgünstig. Hier findet der Kunde von verschiedenen Herstellern hochwertige Modelle. Die Schuhweite ist entscheidend, damit der Brautschuh auch am schönsten Tag des Lebens gut passt. Die Kollektionen bieten somit Brautschuhe für schmale, breite und normale Füße an. Ob in Nude, in Rose oder in Blush, die Farbauswahl bestimmt meist die Farbe des Brautkleides. Aber auch Kontraste sind schön. Die Absatzhöhe kann von 2,5 Zentimetern über 3 Zentimeter bis hin zu 7 bis 8 Zentimetern ausgewählt werden. Für die Bequemlichkeit des Brautschuhs ist auch die Absatzform entscheidend. Der Trichterabsatz, der Blockabsatz, der Pfennigabsatz oder ein Plateau-Schuh? Der Stil des Brautkleides entscheidet, welche Absatzform die Braut auswählt.

Offen oder geschlossen?

Auch wichtig ist die Frage, ob der Brautschuh offen oder geschlossen sein soll. Ältere Bräute entscheiden sich häufig für geschlossene Brautschuhe. Die Schuhspitze kann rund oder spitz zulaufen. Beim Material setzen viele Frauen auf Spitze, Satin oder Glitzer. Die Riemchen sollten straff sitzen und die Qualität des Leders hochwertig sein. Auch Sondergrößen sind in den Shops erhältlich. Einige Shops bieten für ganz moderne und stylische Bräute auch Braut Sneaker an, die auch als Erholung für die Füße in den Tanzpausen gedacht sind. Vom Haarschmuck, über das Collier, den Schleier und die Handtasche sollte alles auf die schönen Brautschuhe abgestimmt sein.

Schön und bequem

Der perfekte Brautschuh ist schön und bequem zugleich. Die Attraktivität der Braut ist wichtig und daher sollte ein Brautschuh natürlich erst einmal perfekt zum Brautkleid und dem restlichen Hochzeits-Outfit passen. Dann aber ist es auch wichtig, dass er bequem ist, denn die Traumfrau sollte sich wohl fühlen und zwar den ganzen Tag über. Die perfekte Innenausstattung des Schuhs ist daher wichtig. Auch der Halt muss gut sein, daher sollte die Größe am besten individuell zu Hause probiert werden. Kleiderlänge und Absatzhöhe bestimmen, welchen Schuh die Braut wählt. Der Tag der Tage beginnt frühmorgens und endet erst spät in der Nacht, daher sind bequeme Brautschuhe ein Muss. Blasen und Druckstellen sind am wichtigsten Tag im Leben lästig und können sogar eine Migräne auslösen. Daher ist die Passform des Brautschuhs genauso wichtig, wie die Optik.

Fazit:

Genauso wichtig wie das Brautkleid, die Brauttasche und der Brautstrauß ist auch der Brautschuh. Perfekte Brautschuhe müssen schön sein, zum Brautkleid passen und dennoch bequem sein. Die Auswahl an formschönen und dennoch bequemen Brautschuhen ist groß. Die Braut hat die Qual der Wahl für den schönsten Tag im Leben. Spitze. Satin, Glitzer und Steinchen sind in und bestimmen den Modetrend der Brautschuhe. Die Absatzhöhe wird von der Kleiderlänge bestimmt.

Themen