10 zeitlose Mode-Basics

Die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte

Sie wissen nicht, was Sie anziehen sollen? Mit den richtigen Mode-Basics können Sie Ihr Outfit stets neu kombinieren. Wir sagen, welche Klamotten unbedingt in jeden Kleiderschrank gehören.

Zeitlose Mode-Basics – die Kombination macht's

Warum ist es für uns Frauen manchmal so schwierig, das richtige Outfit für ein schönes Abendessen mit Kollegen, einen Cocktail-Abend mit Freunden oder ein Date zusammenzustellen? Oftmals gehen wir die ganze Sache einfach zu kompliziert an. Dabei zeigen gerade Fashion-Trends, dass man mit Evergreens wie Jeans, Blazer oder dem kleinen Schwarzen stets gut gekleidet ist. Richtig kombiniert passen Klassiker nämlich zu jedem Anlass – in Kombination mit Trend-Mode kann man sie aber auch jederzeit dem aktuellen Streetwear anpassen. Daher lohnt es sich, bei Basics in Qualität zu investieren, weil es langlebige Stücke sind und diese niemals aus der Mode kommen – Trend-Mode kann auch mal günstig sein, weil Trends kommen und gehen.

Die folgenden 10 Mode-Basics sollte jede Frau im Schrank haben, denn sie sind einfach zu kombinieren und zaubern im Handumdrehen ein zeitloses, klassisch-schickes Outfit.

1. Jeans

Das heutige Jeans-Angebot ist endlos und reicht von festem Jeans-Material zu dünnem Stretch sowie von verrücktem und ausgewaschenem High-Waist-Design bis zu eleganten Skinny-Jeans von Levi's. Dabei ist das Finden der richtigen Jeans für die meisten Damen unter uns gar nicht so einfach. Wenn Sie jedoch einmal eine gute Jeans besitzen, können Sie diese mit wenig Aufwand zu fast jedem Anlass tragen. Tipp: Jeans in dunklen Farben passen am besten zu wichtigen Anlässen.

2. Bleistiftrock

Der Bleistiftrock oder auch Pencil Skirt ist ein feminines Kleidungsstück, das niemals aus der Mode kommt. Am Bauch sollte der Rock nicht zu eng sein und in der Länge sollte er über das Knie gehen, um der Figur zu schmeicheln. Je nach Anlass kann der Rock mit einer schicken Seidenbluse oder einem coolen T-Shirt kombiniert werden.

3. Weiße Bluse

Die weiße Bluse ist der Klassiker schlechthin und sollte in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen. Die Bluse passt zu einer fetzigen Jeans oder man lässt unter dem Pullover nur den Kragen hervorblitzen. In Kombination mit einem Blazer entpuppt sich die weiße Bluse als stilsicheres Business-Kleidungsstück. 

4. Schwarzes Kleid

Dass jede Frau ein ‚Kleines Schwarzes‘ im Schrank haben sollte, ist wohlbekannt. Fakt ist, dass ein schwarzes Kleid in der Tat auf verschiedenste Weisen kombiniert werden kann. Mit feschen Turnschuhen wird es zum frech-sportlichen Alltags-Outfit, während passende Pumps das Kleid in ein sexy Outfit für das nächste Dinner-Date verwandeln.

5. Schwarze Pumps

Passend zum "Kleinen Schwarzen" gehört ein Paar schwarze Pumps in jeden Schuhschrank. Etwa die Romy 60 Pumps von Jimmy Choo oder eine Lack-Variante von Högl – diese Schuhe sind in jeder Kombination schick, feminin und dabei klassisch schlicht. Schwarze Pumps können beispielsweise ein lässiges Outfit aus Jeans und T-Shirt elegant aufwerten oder Sie geben Ihrem Kleid mit klassischen Pumps als Accessoire den letzten Schliff.

6. Tasche

Natürlich darf auch eine Tasche als Accessoire nicht fehlen! Handy, Geldbeutel, Schlüssel und Schminke müssen schließlich immer mit und irgendwo verstaut werden. Die Tasche sollte also bequem zum Tragen sein und ein klassisches Design haben, z.B. die von Michael Kors, sodass man sie zu jedem Outfit bedenkenlos kombinieren kann. Damit Ihre Taschen zu vielen Outfits passen, liegt es nahe, in schicke Modelle in Schwarz, Braun oder Blau zu investieren. 

7. Langer Cardigan

Wenn es stylisch UND gemütlich sein soll: Mit einem langen Cardigan zum Drüberziehen sind Sie im Alltag stets gut gekleidet. Die lässige Strickjacke lässt sich zahlreich kombinieren und wertet Kleid, Hose oder Rock gleichermaßen auf. Auch hier kann man zwischen lässigen und eleganteren Varianten je nach Wollart und Stil unterscheiden. Wohlfühlfaktor 100 garantiert!

Hier finden Sie jede Menge kostenlose Strickanleitungen für Strickjacken

8. Trenchcoat

Der Trenchcoat erwärmt unser Herz, denn der zeitlose Mantel passt einfach zu jedem Outfit. Einzige Bedingung: Der Trenchcoat sollte optimal sitzen, damit Sie viel Freude daran haben. Investieren Sie in ein gutes Stück in den Farben Beige, Schwarz, Grau oder Blau, denn diese Farben passen immer. Wer sich in einem klassischen Trenchcoat mit Gürtel nicht so wohlfühlt, wählt einen anderen Mantel – allein Sitz und Qualität zählen!

9. Pullover

Dass ein schlichter Pullover in unserer Liste der Mode-Basics nicht fehlen darf, ist klar. Im Winter dick, im Sommer dünn, trägt man in zu jeder Jahreszeit. Auch hier sind Sie mit klassischen Farben und Schnitten immer auf der richtigen Seite. Dazu eine Jeans – und schon steht Ihr Outfit, schneller geht's kaum!

10. Blazer

Der Blazer ist DER Klassiker und ewige Liebling – schnell übergeworfen wertet ein schickes Stück jedes Outfit auf und man ist sofort gut angezogen. Und ein Blazer ist alles andere als langweilig, wer jetzt den typischen Büro-Look vor Augen haben sollte: Tragen Sie den Blazer zu Jeans oder Pencil Skirt, T-Shirt und Sneakern oder Pumps – und schon begeistern Sie alle in einer lässig-eleganten Variante.

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.