Corona-Quarantäne: Das sind die besten Spiele für Zuhause

Unterhaltung

Kino, Bar, Konzert – all diese Unternehmungen sind momentan aufgrund der Corona-Quarantäne nicht möglich. Was also tun, wenn man mit Partner oder auch den Kindern Zuhause sitzt? Wir finden, es ist mal wieder Zeit für das klassische Brettspiel und verraten die lustigsten, beliebtesten Spiele für Zuhause! Klicken Sie sich durch unsere Galerie.

Zur Übersicht
Corona-Quarantäne: Das sind die besten Spiele für Zuhause - Bild 1 Die besten Spiele für Zuhause

1. Azul

Das Brettspiel wurde 2018 zum Spiel des Jahres gekürt, und das nicht ohne Grund: Schon optisch überzeugt die Aufmachung und versetzt einen sofort nach Evora in den königlichen Palast, der in diesem Spiel prunkvoll gefliest werden soll. Klingt langweilig? Ist es aber nicht! Gefragt ist hier Geschick und Strategie, denn je nachdem, wie die Steine gelegt werden, erhält jeder Spieler seine Punkte. Das Tolle: Es kann endlos wieder gespielt werden! Das Familienspiel eignet sich für Kinder ab acht Jahren und lässt sich mit zwei bis vier Spielern spielen. Spieldauer pro Runde: 30 bis 45 Minuten.

Das herausfordernde Strategiespiel Azul jetzt hier bestellen >> Die besten Spiele für Zuhause

2. Codenames
 
Mission (Im)possible? Bei diesem Spiel wird in die Agentenrolle geschlüpft, um geheime Codes zu entschlüsseln. Je nachdem, wie viele Spieler teilnehmen, wird zu zweit oder in Teams gespielt. Nun müssen so viele Begriffe wie möglich erraten werden, indem man nur einen einzigen Hinweis bekommt. Vorsicht und Wortgewandtheit ist hier gefragt! Das unterhaltsame Ratespiel dauert etwa 15 Minuten und lässt sich durch Neukombinationen immer wieder spielen. Ab 10 Jahren, für zwei bis acht Spieler geeignet.

Jetzt das spannende Agentenspiel Codenames hier bestellen >> Die besten Spiele für Zuhause

3. Just One

Das Kartenspiel hat es in sich! Hier spielen alle gemeinsam gegen das Spiel. Mit nur einem einzigen Versuch muss ein gesuchter Begriff erraten werden. Wie das gehen soll? Die Mitspieler sehen das gesuchte Wort und versuchen mit Hinweistafeln, den Ratenden zu unterstützen. Die Krux dabei: Wählen mehrere Mitspieler den gleichen Hinweis, wird er komplett gestrichen. Hier ist also Kreativität gefragt! Just One lässt sich ab acht Jahren mit drei bis sieben Spielern spielen. Eine Runde dauert in etwa 20 Minuten.

Jetzt das beliebte Kartenspiel hier bestellen >> Die besten Spiele für Zuhause

4. Bezzerwizzer

Es ist Zeit zu Quizzen! Dieses Ratespiel holt den Besserwisser in uns hervor. Doch es geht nicht nur um einfaches Allgemeinwissen und das Beantworten von Fragen – Wissen, Strategie und Taktik spielen hier eine Rolle. Denn die Spieler beeinflussen, welche Frage die eigene und auch die gegnerische Mannschaft beantworten muss. Mit verschiedenen Spielsteinen können Kategorien getauscht und Zusatzpunkte erzielt werden. Eine Runde kann zwischen 30 und 60 Minuten dauern und mit zwei bis vier Spielern oder in größeren Teams gespielt werden. Ab 16 Jahren.

Hier das Ratespiel Bezzerwizzer bestellen >> Die besten Spiele für Zuhause

5. Dixit

Das super beliebte Fantasiespiel fordert unsere Kreativität. Eine Person muss pro Runde die Rolle des Erzählers übernehmen. Dieser hält sechs Karten in der Hand, aus denen er eine auswählt und eine dazu passende Aussage trifft. Nun müssen die restlichen Spieler versuchen, herauszufinden, welche Karte wohl gemeint ist… Für drei bis sechs Spieler ab acht Jahren. Eine Runde dauert etwa 30 Minuten.

Jetzt das Dixit Kreativspiel hier bestellen >>
Themen