Sendetermin für 19. Staffel „Die Rosenheim-Cops“ steht

Die beliebte Serie feiert Jubiläum

„Die Rosenheim-Cops“ gehen in eine neue Runde. Im April starteten die Dreharbeiten für die mittlerweile 19. Staffel der beliebten ZDF-Serie. Nun steht offiziell der Sendetermin für die neuen Folgen und es gibt sogar noch mehr Grund zum Feiern.

24 neue, spannende Fälle

Ab dem 24. September 2019 heißt es in 24 neuen Folgen „Die Rosenheim-Cops“ wieder „Es gabat a Leich!“ und für die Ermittler Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Sven Hansen (Igor Jeftic) und Anton Stadler (Dieter Fischer) gilt es mal wiede außergewöhnliche Morde in und um Rosenheim aufzuklären.

Jubiläum und Spezial

Außerdem wartet nicht nur die 450. Jubiläumsfolge auf Rosenheim-Cops-Fans, sie dürfen sich auch noch auf das Winterspezial „Schussfahrt in den Tod“ in Spielfilmlänge freuen. „Es ist fantastisch. Nach so vielen Jahren und nun bald 450 Folgen, zählen 'Die Rosenheim-Cops' nach wie vor zu einer der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen. Für uns eine Verpflichtung, den Millionen Zuschauern auch weiterhin beste Unterhaltung zu bieten“, verspricht Produzent Alexander Ollig.

Und dafür wurde die Serie sogar belohnt. Anfang des Jahres gab es den Publikumspreis der „Goldenen Kamera“ in der Kategorie „Beste Heimatserie“ für „Die Rosenheim-Cops“.

Staffelstart im Herbst

Wer es bis zum Staffelstart im Herbst nicht ohne die Cops aushält, kann die Wartezeit mit Wiederholungen von 2016, immer dienstags um 19.25 Uhr im ZDF, überbrücken.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
„Rote Rosen“: Gerit Kling geht, Claudia Schmutzler kommt
„Der Bergdoktor“: Dreharbeiten zu 13. Staffel laufen
Neue Besetzung für „Lena Lorenz“
10 überraschende Fakten zu „Der Bergdoktor“