Women's Health Day: Ein Tag von Frauen für Frauen

Der zweite Women’s Health Day am 24. März im Lindner Hotel City Plaza in Köln

Der zweite Women’s Health Day findet am 24. März im Lindner Hotel City Plaza in Köln statt Mehr Energie durch Entsäuerung mit Basica Direkt®

Eine Entsäuerungskur mit basischen Mineralstoffen sorgt für Energie und neuen Schwung. Basica Direkt® mit basischen Mineralstoffen und wertvollen Spurenelementen schafft den Säure-Basen-Ausgleich und unterstützt die körpereigene Energie. Zink trägt dazu bei, das Säure-Basen-Gleichgewicht zu erhalten und ist wichtig für die geistige Leistungsfähigkeit. Magnesium hilft mit, Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern und unterstützt gemeinsam mit Calcium den Energiestoffwechsel. Die basischen Mikroperlen mit dem erfrischenden Zitronengeschmack lösen sich im Mund rasch auf. Sie enthalten keinen Zucker oder Milchzucker und sind jod- und glutenfrei. Infos: www.basica.de Natürliches Mittel gegen Venenschwäche

Nach einem anstrengenden Tag im Büro oder an heißen Tagen: Das unangenehme Gefühl schwerer und geschwollener Beine kennen viele Menschen nur zu gut. Venenerkrankungen sind vererblich, Frauen sind aufgrund ihres schwächeren Bindegewebes statistisch deutlich häufiger betroffen als Männer. Die venöse Bindegewebsschwäche kann aber auch „erworben“ werden, z. B. durch Schwangerschaft, Bewegungsmangel, Übergewicht oder übermäßigen Tabak- oder Alkoholgenuss. Um Ihr persönliches Risiko für ein Venenleiden einschätzen zu können, helfen Ihnen die Fragen des Venentests auf www.venostasin.de/venentest. Nutzen Sie den Apothekenservice und lassen Sie in der Apotheke Ihre Venenfunktion überprüfen, die teilnehmenden Apotheken finden Sie auf www.venostasin.de/venencheck/

Venostasin® retard: Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz) bei Erwachsenen, z. B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Ödeme. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Klinge Pharma GmbH, Bergfeldstraße 9, 83607 Holzkirchen Gesunde und schöne Haut mit DERMASENCE

Die medizinische Hautpflege von DERMASENCE wird seit über 25 Jahren gemeinsam mit Dermatologen entwickelt und ist exklusiv in der Apotheke erhältlich. DERMASENCE Hyalusome Konzentrat wirkt mit dem Anti-Age-Peptid Argireline® gegen Mimik-, Hals- und Dekolletéfältchen – Luxuspflege für den Anti-Aging-Boost! Auch beispielsweise bei Neurodermitis oder Rosacea überzeugen die passgenauen Pflegeprodukte von DERMASENCE. Informationen unter www.dermasence.de Hilfe für gereizte Augen

Augenrötungen, Brennen, Jucken, Schmerzen oder starkes Tränen – häufig sind das die ersten Symptome für „Trockene Augen“. Gerade im Winter werden unsere Augen durch trockene Raumluft und Temperaturunterschiede stark beansprucht. Bei ersten Anzeichen für Trockene Augen sollte daher ein Augenarzt aufgesucht werden. Zur Basistherapie verfügt dieser über neuartige, freiverkäufliche Tränenersatzmittel wie Cationorm®, die alle drei Schichten des Tränenfilms unterstützen und schnelle Linderung herbeiführen. Weitere Einzelheiten finden Sie auf www.santen.com

Wenn bekannte Expertinnen zu Kernthemen wie Ernährung und Psyche referieren, wenn erfahrene Trainerinnen Impulse für mehr Wohlbefinden geben, wenn die Salutogenese im Zentrum steht – dann dürfen Sie nicht fehlen.

Ein Tag für die Entwicklung der eigenen Gesundheit – ein Tag für die Salutogenese

Die ganztägige Veranstaltung basiert auf dem Modell der Salutogenese, welche die Begriffe „salus“ (lat. Gesundheit) und „genese“ (lat. Entwicklung) verknüpft. Im Zentrum der Salutogenese steht also die Frage, welche Umstände und Faktoren Gesundheit entstehen lassen – und stabil halten. Die Runde der teilnehmenden Experten und Trainerinnen ist hochkarätig besetzt. Die Referenten sind allesamt bekannt – dank ihrer Sachkenntnis sowohl in Fachkreisen als auch in der Öffentlichkeit als Buchautoren oder durch Beiträge in Presse, Radio und TV.

Weitere Informationen und Ticketverkauf unter: www.womenshealthday.de