Horoskop für „Baby Sussex“: So wird der kleine Prinz

Was Meghan und Harry als Eltern erwartet

Am frühen Morgen des 6. Mai 2019 erblickte das erste Kind von Prinz Harry und Herzogin Meghan das Licht der Welt. Ein echter Stier-Prinz also. Was das für den Mini-Royal bedeutet und wie sich die Sterne auf seinen Charakter und sein Wesen auswirken, hat unsere Astrologie-Expertin Claudia Graf Khounani ausgewertet.

Ein kleiner Kuschel-Prinz

Kuscheln, schmusen, die vertraute Haut von Mama und Papa riechen, ihre Wärme spüren – für das kleine Stier-Prinzchen (6.5., 5.26 Uhr GMT geboren) ist das der Himmel auf Erden! Stierchen sind anhänglich, verschmust und zärtlich. Mit großen, oft dunklen Augen betrachten sie ihre Welt, ruhig und gelassen. Aber halt! Kuschel-Prinzchen hat einen temperamentvollen Zwillinge-Aszendenten mit auf den Weg bekommen. Der verlangt seinen Eltern und den Nannys große Sportlichkeit ab, wenn er mal krabbeln kann. 

Wissbegieriger Zwillinge-Aszendent

Stierchen sind sinnliche kleine Wesen, die alles (be-)greifen, riechen und schmecken wollen, der wissbegierige Zwillinge-Aszendent in ihm interessiert sich dafür, wie alles funktioniert. Das wird aufregend, denn dieser Mix macht für den Kleinen alles interessant – einfach alles. Und da will er hin! Wehe, mal will ihn aufhalten. Klein-Stierchen kann ziemlich stur sein, wenn er sich etwas in sein Köpfchen gesetzt hat.

Sowieso steckt in ihm ein Pionier, dafür spricht die Wassermann-Besetzung seines Berufshauses im Geburtshoroskop (Haus 10). Das sind geborene Trendsetter, Forscher, Wissenschaftler. Der Kleine hat aber auch sehr viele humanitäre Aspekte in seinem Horoskop und so kann man davon ausgehen, dass er sich später vielleicht einem Dienst an der Menschheit verschreibt oder sich sehr für die Erhaltung der Natur einsetzt.

Ganz der Papa

Jupiter im Zeichen Schütze spricht dafür, dass die Ferne eine große Faszination auf den Kleinen ausübt. Ziemlich sicher wird er sein Glück im Ausland machen und das meint nicht nur das berufliche, sondern auch das private. Ganz der Papa!

Überhaupt sind ihm die Geburtssterne wohlgesonnen, denn er hat einen besonderen Aspekt in seinem Horoskop (Venus-Jupiter-Aspekt), der ihn zu einem Glückskind macht. Alles glückt ihm leicht. Und: Er sieht mit dem Herzen gut und hat deshalb ein glückliches Händchen in der Wahl seiner Freunde. Das ist aber auch ein Berühmtheits-Aspekt und der hat nichts mit seiner royalen Herkunft zu tun. Aus eigener Kraft wird er etwas schaffen, das ihn bei der breiten Masse beliebt macht. 

Ein echter Romantiker

Und die Liebe? Der Prinz ist nicht nur ein sinnlicher Genießer, sondern auch ein großer Romantiker. Er liebt sensible und hingebungsvolle Frauen. Und so gerne er auch flirtet und seinen Stier-Zwillinge-Charme versprüht, muss sich die Frau, die ihn erobert, keine Sorgen machen. Ein Saturn-venus-Aspekt verrät nämlich, dass der Kleine in Sachen Liebe konservativ und eine absolut treue Seele ist.

Das könnte Sie auch interessieren:
Meghan Markles schönste Outfits
Prinz Harry & Meghan: So verzaubern sie Australien
Herzogin Catherine & Prinz William: Die schönsten Bilder
Herzogin Meghan, Victoria von Schweden & Co: Die schönsten royalen Brautkleider