Sila Sahin: Ihr zweites Baby ist da!

Die Schauspielerin ist wieder Mama geworden

Sila Sahin wurde im Juli 2018 zum ersten Mal Mutter. Nun folgte bereits Baby Nummer 2! Anfang 2016 machten Sila Sahin und Fußball-Profi Samuel Radlinger ihre Liebe offiziell. Derzeit steht die ehemalige „Gute Zeiten schlechte Zeiten“-Darstellerin für die RTL-Medical-Serie „Nachtschwestern“ vor der Kamera.

Sila Sahin (33) und Samuel Radlinger (26) sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Am Dienstagabend verkündete die Schauspielerin die freudigen Baby-News mit einem süßen Bild auf ihrem Instagram-Profil.

Söhnchen Elija kam im Juli 2018

Erst im Juli 2018 erblickte Söhnchen Elija das Licht der Welt. Nur kurz nach der Geburt war Sila Sahin wieder schwanger. Am 26. Juni 2019 gab es dann auch schon wieder Familienzuwachs. Auf Instagram postete die „Nachtschwestern“-Darstellerin ein Foto von der kleinen Babyhand mit Krankenhausbändchen, auf dem das Geschlecht als männlich gekennzeichnet ist. Der kleine Elija darf sich also über ein Brüderchen freuen. Dazu schreibt die schöne Deutsch-Türkin: „Hey hier sind wir! Endlich zu viert und total happy“.

Papa und Promi-Freunde gratulieren Sila

Der glückliche Papa kommentiert darunter: „Ich bin so stolz auf dich“. Und neben den Fans der 33-Jährigen gratulieren auch einige prominente Freunde des Paares zum neuesten Familienzugang, darunter „Let's Dance“-Jurorin Motsi Mabuse, Ex-GNTM-Model Fiona Erdmann und Lilly Becker. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hey hier sind wir! Endlich zu viert und total happy ❤️❤️❤️❤️

Ein Beitrag geteilt von Sila Sahin - Radlinger 🌟 (@diesilasahin) am

Stürmische Liebe

Seit Januar 2016 sind Sila Sahin und Samuel Radlinger ein Paar. Bereits zwei Monate später gaben die beiden ihre Verlobung bekannt, am 8. Juni 2016 heirateten sie. Im Juli 2018 wurde die stürmische Liebe der Schauspielerin und des Fußball-Profis, der derzeit als Torwart beim FC Barnsley unter Vertrag ist, von ihrem ersten gemeinsamen Kind gekrönt.