Personalausweis dabei haben: Ist das eine Pflicht?

Das passiert, wenn man keinen dabei hat

Muss man oder muss man nicht – den Personalausweis immer dabei haben? Über diese Fragen entbrennen immer wieder hitzige Debatten. Wir klären auf!

Wer in den Urlaub fahren will, der hat stets einen Personalausweis oder einen Reisepass dabei. Das ist vollkommen selbstverständlich.

Ab dem 16. Lebensjahr muss man einen Personalausweis besitzen

Aber wie ist es im täglichen Leben aus? Muss ich einen Personalausweis dabei haben? Nein, das braucht man nicht. Aber: Ab dem 16. Lebensjahr muss man einen besitzen. Und: Wer in eine Kontrolle gerät und sich auf Aufforderung der Polizei hin nicht ausweisen kann, der muss mit ein paar Unannehmlichkeiten rechnen. So kann uns die Polizei mit auf die Wache nehmen, um die Identität festzustellen und die Personalien aufzunehmen. 

Kein gültiger Ausweis? Das kann teuer werden?

Oder sie begleitet uns direkt nach Hause. Was wohl Frau Nachbarin dazu sagt? Wer dann keinen gültigen Personalausweis vorlegen kann, der muss für diese Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von bis zu 3.000 Euro rechnen.