Trennung bei Lilly und Boris Becker nach 13 Jahren

Trennung bei Lilly und Boris Becker nach 13 Jahren

13 Jahre waren sie ein Paar, davon neun verheiratet. Im Februar 2010 krönte die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Amadeus ihre Liebe. Nun ist es aus. Lilly und Boris Becker haben sich getrennt. 

Boris und Lilly Becker haben sich getrennt
© picture alliance
Liebesaus bei den Beckers: Schon öfter wurden Krisengerüchte laut.

„Unsere Mandanten haben sich einvernehmlich und freundschaftlich getrennt“, so heißt es in einem Statement von Beckers Anwalt, das somit einen Bericht der Bild bestätigt. Das Paar bitte darum, vor allem die Privatsphäre des Kindes zu achten. 

Trennung nach 13 Jahren Beziehung

Der Ex-Tennis-Profi und die holländische Schönheit hatten sich 2005 in Miami kennengelernt. Vier Jahre später – im Sommer 2009 – gab sich das Paar das Ja-Wort. Ihr gemeinsamer Sohn ist mittlerweile acht Jahre alt. „Frau und Herrn Becker ist diese Entscheidung nach 13 Jahren Beziehung und über neun Ehejahren nicht leicht gefallen“, heißt es in der Erklärung weiter. „Am wichtigsten ist beiden Mandanten das gemeinsame Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus.“

Für Becker ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe. Die Ehe mit Barbara hielt von 1993 bis 2001. Gemeinsam haben sie die Söhne Elias und Noah. 

Lade weitere Inhalte ...