"Erfolgs-Stories" für das Abnehmen mit Hypnose

Funktioniert das wirklich?

Hypnose therapeutisch eingesetzt kann mehr als mit Show zu beeindrucken. Sie macht keine Angst, sie nimmt Angst. Und sie kann immer dann die Hilfe sein, wenn Leiden oder Gewohnheiten tiefere Wurzeln haben.

Die meisten Prozesse in Ihnen werden nicht von Ihrem Willen beeinflusst, sondern geschehen. Das sind über 98 Prozent. Allein mit der Kraft Ihres Willens können Sie kaum Einfluss nehmen auf Ihre Gewohnheiten, Reflexe oder gar den Stoffwechsel. Doch gerade dieser ist ein Stellhebel für den Abnehm-Erfolg

Das Unterbewusstsein, 98 Prozent von uns, müssen mit dem Willen zusammen spielen. Dann wird der Kraftaufwand bedeutend reduziert. Nach fast 4000 Menschen, die zu Beispeil im Institut für Hypnose mit ihrem Abnehmen hypnotisch begleiten wird, weiß man dort um die alltagstaugliche Stärke der Methode aus den USA, die im Hypnoseinstitut für die CD-Anwendung für jeden mit Abnehmwunsch weiterentwickelt wurde. 

Abnehmen per CD mit schlanken Kraft-Bildern

Die meisten der Klienten haben sich in ihrer inneren Vorstellung ein mentales Magenband gesetzt. Mit diesen kraftvollen inneren Bildern war dann ein Überessen nicht mehr möglich. 
Damit die bildliche Vorstellung wie eine echte Magenband-Operation wirkt, braucht es den so genannten hypnotischen Zustand. Hypnosetherapeuten nennen ihn Trance. Wissenschaftlich längst bewiesen ist, dass es in diesem Zustand für unser Gehirn keinen Unterschied macht, ob wir etwas real erleben oder “nur” in unserer Vorstellung.

Sobald die Aufmerksamkeit von außen nach innen wechselt, haben äußere Trigger wie diese viel weniger Einfluss, so dass Sie dem Hungergefühl nicht mehr ausgeliefert sind.

Beispiel

Nach dem täglichen Hören der aufeinander aufbauenden CDs und neun abgenommenen Kilos in drei Monaten beschrieb eine Kellnerin die körperliche Reaktion sehr nachvollziehbar: Man merke förmlich, wie man selber das Magenband fest ziehe und der Magen bei zu großer Menge in die “Rebellion” gehe. Mehr sei dann nicht möglich, genug sei genug. 

Auch Naschen ist erlaubt

Eine gute Zeit für die Hypnose zum Abnehmen ist vor dem Schlafengehen. Dann werden optimal neue Spuren gelegt, an die Ihr Gehirn sich bald gewöhnt, so dass die neue gesunde Spur auf Autopilot wechselt. Eine Verkäuferin nimmt stressfrei 8 Kilo ab und bemerkt die innere Stimme, die Stopp sagt und sich auch an das Stopp hält. Am Gewichtsverlust ändert auch Nascherei an Feiertagen oder in ihrem Fall konkret im Karneval nichts. 

Ohne Verzicht und ohne Jojo 

Eine Hörerin merkt die schnellere Sättigung und das Verändern von Verhaltensmustern. Sie ist über die Einfachheit überrascht und hält ihr neues Gewicht seit über einem Jahr.  

"Diese Erfolgs-Geschichten motivieren uns seit 11 Jahren, Abnehmen mit Hypnose auf CD zu ermöglichen, so dass Sie ganz ohne Diät, Sport und Strenge abnehmen können." Sagt die Institusleiterin Fr. Gerling.

Wenn Sie mehr über die Methode und die Möglichkeiten lesen möchten, besuchen Sie die Themenseite des Instituts zum Abnehmen durch Hypnose.