Wie findet man die ideale Sonnenbrille?

Wir verraten Ihnen, welches Sonnenbrillen-Modell wirklich zu Ihnen passt!

Ist die cool... Für jedes Gesicht gibt's die passende Sonnenbrille Zu einem runden Gesicht passen eckige Gläser Ein eckiges Gesicht verträgt eher ovale oder runde Gläser Das herzförmige Gesicht ist dankbar für runde Gläser Das ovale Gesicht mag es rund, eckig, extravagant Franziska Hofmann gibt als Modeexpertin Tipps auf „Idee für mich“

So langsam kommt der Sommer doch noch in Schwung - höchste Zeit für die perfekte Sonnenbrill! Denn: Im Sommer geht einfach nichts ohne Sonnenbrille. Sie ist schickes Accessoire und praktischer Begleiter zugleich. Sie verleiht jedem Outfit den sommerlich-coolen Look, schmückt unser Gesicht oder wird lässig im Haar getragen. Aber welche ist die richtige Sonnenbrille für Ihre Gesichtsform und Ihren Typ? Wir verraten es Ihnen.

Grundsätzlich gilt: Die Brillen- und die Gesichtsform sollten sich nicht zu ähnlich sein. Das sieht in der Praxis dann so aus: 

Eckige Gläser für ein eher rundes Gesicht

Sie haben ein rundes Gesicht, bei dem die Wangen und die Stirn etwa gleich breit sind und auch das Kinn rund ist? Dann würden runde oder ovale Brillengläser es noch runder erscheinen lassen. Deshalb sollten Frauen mit dieser Gesichtsform lieber zu Brillen mit Ecken und Kanten greifen. Sie sind nicht nur ein schöner Kontrast, sondern lassen so das Gesicht auch schmaler wirken. 

Runde Gläser für ein eckiges Gesicht

Ein eckiges Gesicht erkennt man daran, dass die Stirn, die Wangen und das Kinn etwa gleich breit sind. Ein besonderes Merkmal dieser Gesichtsform ist der ausgeprägte Kiefer. Das kann etwas hart wirken. Eine einfache Methode, das Gesicht weniger streng wirken zu lassen, sind Brillen mit ovalen oder sogar ganz runden Gläsern. Empfehlenswert sind außerdem dezente Brillengestelle mit Metallrahmen oder ganz ohne Rahmen. Sie lassen die Gesichtszüge weicher erscheinen. Greifen Sie zum Beispiel zu einer witzigen Nickelbrille oder einer lässigen Pilotenbrille.

Ovale oder runde Gläser für ein herzförmiges Gesicht

Eine Gesichtsform, bei der das schmale, fast spitze Kinn im Kontrast zu einer eher breiten Stirn und den ausgeprägten Wangenknochen steht, wird meist als herzförmiges Gesicht bezeichnet. Pilotenbrillen würden diese Gesichtsform unvorteilhaft betonen und auch eckige Brillen sind nicht zu empfehlen, da sie das Gesicht sehr markant erscheinen lassen. Setzen Sie lieber auf runde oder ovale Sonnenbrillen, die für ein optisches Gleichgewicht sorgen.

Von rund bis eckig für ein ovales Gesicht 

Sie haben ein ovales Gesicht, das etwa halb so breit wie lang ist? Dann ist Ihnen zu gratulieren! Von rund über oval bis hin zu eckig – Ihnen steht jede Sonnenbrillenform! Ob coole Pilotenbrille, runde Nerd-Brille oder extravagante Brille im Fifties-Look: So lange Sie auf die richtige Größe achten, können Sie wirklich alles tragen.

Mit diesen Tipps brauchen Sie eigentlich nur noch viel Sonnenschein, um mit Ihrer Sonnenbrille einen stilvollen Auftritt zu haben. Die gleichen Regeln wie bei Sonnenbrillen gelten übrigens auch bei der Wahl einer Brille mit Sehstärke.

Viel Spaß mit der neuen Sonnenbrille wünschen Ihnen die Mode-Experten von sintre.de!

Noch mehr Artikel von Sintre finden Sie auch hier!