Anjas Mädelstour: Welche Modetrends bringt der Herbst 2017?

Von Farben, Schnitten und Mustern

Die Temperaturen sinken, die Sonne versteckt sich immer öfter hinter einer dicken Wolkendecke und der Wind zeigt, was er kann — es lässt sich nicht mehr leugnen: Der Herbst ist da! Auch wenn wir dem Sommer noch immer ein wenig hinterher trauern, freuen wir uns dennoch vor allem auf eines: auf kuschelige Herbstmode! Denn Strick darf auch in diesem Herbst keinesfalls fehlen. Welche Farben, Schnitte und Muster weiterhin angesagt sind, verraten euch Anja Neurohr und Tatjana Weidemann in der neuen Folge von „Anjas Mädelstour“.

Fit sind Anja und Tatjana dank Personal Training, Yoga und Joggen mittlerweile. Auch glamouröse Superstar-Luft wurde beim Interview mit Anastacia bereits geschnuppert, in der neuen Folge von „Anjas Mädelstour“ geht es um ein Thema, das den beiden Moderatorinnen ganz besonders viel Freude bereitet: die Mode! Was ist im Herbst 2017 angesagt? Welche Teile können wir getrost aus dem letzten Jahr übernehmen, welche Looks sollten wir im Schrank lassen? Anja und Tatjana haben sich Rat vom Profi geholt.

Sport vs. Dekor

Marina Moje von BAUR weiß genau, was wir im Herbst 2017 tragen werden: Sport versus Dekor ist angesagt. Während wir es einerseits mit der sogenannten „Athleisure-Wear“ ganz locker lässig angehen lassen dürfen, können wir andererseits mit Metallic-Effekten, Blumenprints und Co. in Sachen Styling ordentlich Gas geben.

Welche Farben jetzt en vogue sind und wie sich Anja und Tatjana als Nachwuchsmodels schlagen, sehen Sie in der neuen Folge von „Anjas Mädelstour“!