Es grünt so grün …

… modischer Frischekick mit der Trendfarbe Grün

21. Juni 2016

Must Have für den Modesommer 2016: die Farbe Grün. Grün verbinden wir mit dem Frühling und dem Erwachen der Natur. Endlich ist der kalte, graue Winter vorbei und die Natur beginnt wieder aufzublühen. Und wir mit ihr: Denn Grün wirkt sehr harmonisch und strahlt Lebensfreude pur aus. Ein Grund mehr, um Grün in unserem Kleiderschrank willkommen zu heißen!

Grün – wunderbar wandelbar!

Zartes Lindgrün, kräftiges Grasgrün oder harmonisches Tannengrün – die Trendfarbe überzeugt mit herrlich vielen Nuancen und ist daher auch für jeden Haut- und Haartyp bestens geeignet. Probieren Sie es aus, auch Sie werden den Grünton finden, der perfekt zu Ihnen passt!

Kombinieren leicht gemacht

Setzen Sie beim Spiel mit Grün auf Kontraste: Ein kräftiges Pink beispielsweise oder verschiedene Blau-Schattierungen sind geeignete Kombifarben und bringen modische Aktualität in Ihr Outfit. Aber Achtung: Übertreiben Sie nicht bei der Farbenwahl! Kleine Kontrapunkte wie beispielsweise ein bunter Schal, eine Handtasche oder Schuhe in Knallfarben sind genug!

Damit Ihr Look nicht zu farbenfroh wird, empfehle ich Ihnen, auf dezente Farbtöne zu setzen: Immer eine gute Wahl ist Weiß: Das bringt die Trendfarbe Grün zum Strahlen und Sie gleich mit! Oder wie wäre es mit einem dezenten Muster zu Ihrem grünen Trendteil? Eine Hose im Rautendessin ist hier das Mittel der Wahl. Allerdings gilt: Setzen Sie auch hier auf gedeckte Farben – nur so kommt das Grün optimal zur Geltung!

Der Schuh zur Mode

Für einen jungen, lässigen Look sind flache Schuhe die erste Wahl: Lässige Sneakers oder – wenn Sie es lieber etwas femininer haben – leichte Ballerinas unterstreichen Ihren neuen Lieblings-Look. Schöne Ergänzung: sportive Taschen, apart gemusterte Tücher oder dezenter Schmuck bieten sich zur Komplettierung des Outfits an.

Seien Sie mutig, das raten wir von sintre.de Ihnen!

Noch mehr Artikel von Sintre finden Sie hier auf „Idee für mich“.

MerkenMerken