Anjas Mädelstour: Ist Personal Training auch etwas für mich?

Anja Neurohr und Tatjana Weidemann gehen dem Fitnesstrend auf die Spur

Heidi Klum hat einen, Jennifer Aniston ebenfalls und auch unsere deutschen Promi-Damen lassen ihre Traumbodys nur zu gerne von den erfahrenen Händen ihrer persönlichen Fitnesscoaches formen. Doch was kann Personal Training wirklich? Anja Neurohr und Tatjana Weidemann haben es getestet.

Klar, die Promidamen verdienen ihr Geld damit, immer makellos auszusehen. Da haben Dellen, Röllchen und Co. nichts zu suchen! Doch Personal Training ist längst auch in der Normalosphäre angekommen und Marina Musterfrau überlässt die Ausarbeitung eines Trainingsplans einem Fachmann — nur sporteln muss man dann doch noch selbst. Doch was hat es mit Personal Training auf sich? Ist das nur etwas für Stars oder kann auch ich davon profitieren? Anja Neurohr und Tatjana Weidemann haben sich im Rahmen von „Anjas Mädelstour“ aufgemacht und eine gefragt, die es wissen muss: Yvonne Klöffer von „Mrs. Sporty“.

2 Girls in sportlicher Mission

Anja Neurohr entführt uns in der ersten Folge ihrer „Mädelstour“ in sportliche Gefilde. Gemeinsam mit Tatjana Weidemann, leitende Redakteurin der „Woche der Frau“ und „Die neue Frau“, besucht die Moderatorin Yvonne von „Mrs. Sporty“, bei der der Name Programm ist. Die Personal Trainerin weiß ganz genau, wie sie die beiden Mädels auf Tour zum Schwitzen bringen kann — noch lachen Anja und Tatjana, doch das wird ihnen nur allzu schnell vergehen, denn Yvonne hat Power Bands im Gepäck, natürlich standesgemäß in pink, rosa und lila. Damit beginnt das Training, das eine Kombination aus Bodyshaping und Ausdauer ist.

Wie es weitergeht und ob Anja und Tatjana durchhalten? Das sehen Sie im Video!