So vorteilhaft kombiniert unsere Stilheldin die Longbluse

Trendiger Figurschmeichler

23. Juni 2016

Luftige Materialien, fließende Stoffe und leichte Farben – damit können Sie das perfekte Sommeroutfit zusammenstellen. Weite Blusen und lässige Tuniken kombiniert zu schmalen Hosen sind hier das Mittel der Wahl! Auch unsere Stilheldin Andrea möchte einen perfekten Sonnentag genießen und kombiniert geschickt die lässige Longbluse.

Andreas Outfit für den Stadtbummel

Für einen ausgedehnten Stadtbummel sollte das Outfit in erster Linie bequem sein. Besonders Longblusen, die strecken und kaschieren, sind dafür geeignet. Die Länge der Bluse spielt mit Andreas Proportionen. Die Stilheldin gibt der weiten Longbluse etwas mehr Form, indem sie einen Gürtel als Akzent für ihre schmale Taille verwendet. Dies formt eine schöne, vorteilhafte Silhouette. Farblich genau auf den Gürtel abgestimmt, hat sie Ihre große Tasche. Diese bietet genügend Platz für Ihre Einkäufe.

Zu weit geschnittenen Oberteilen passen schmale Hosen. Auch  Stilheldin Andrea hat diesen Trend für sich entdeckt und kombiniert zur Longbluse eine enganliegende Animalprint-Hose. Während die Hose formgebend ist, lässt die luftige Longbluse Andrea ausreichend Platz zum atmen.

Stimmige Accessoires für die Stadt

Hohe Schuhe für den Shoppingtrip? Geht nicht! Andrea sagt, geht schon. Denn der Keilabsatz ihrer Schuhe macht sie wunderbar komfortabel. Zusätzlich sorgt das Riemchen für genügend Halt in den Schuhen, sodass unsere Stilheldin gut zu Fuß unterwegs ist.

Das ist die Farbfamilie von Andreas Look

Unsere Stilheldin kombiniert helle Farben für den perfekten Sommerlook miteinander. Während ihr Grundoutfit von Weiß und Grautönen dominiert ist, setzt sie bei ihren Accessoires auf warme Erdtöne. Ihre Tasche und auch ihr Gürtel sind Cognac-Farben, während die Details an ihren Schuhen in Beige gehalten sind.

Noch mehr Artikel von Sintre finden Sie hier auf „Idee für mich“.