Roter Teppich: Promi-Kleider von schön bis schräg

Auch Stars greifen bei ihrer Garderobe manchmal daneben

Eigentlich raunen wir ein bewunderndes „Ahhhh“ und „Ohhh“, wenn aufregend zurechtgemachte Promi-Damen über den Roten Teppich schreiten. Manchmal ist aber auch nur ein nüchternes „Aha“ und „Oh“ drin, wenn die Stars und Sternchen aussehen, als wäre Karneval oder als hätten sie einen Altkleidersack geplündert. Da fragt man sich: Wo war der Stylist? Jedenfalls beweisen auch Promis, dass sie nicht immer ein gutes Händchen für ihre Red-Carpet-Outfits haben. In unserer Fotostrecke zeigen wir „So geht's“- und „So geht's nicht“-Beispiele. Viel Spaß mit unseren schönen bis schrägen Promi-Kleidern!

Zur Übersicht
Anastasia Zampounidis „Tribute to Bambi“ im Oktober 2018 in Berlin Dagmar Siegel war mit ihrer Tochter Alana „Tribute to Bambi“ im Oktober 2018 in Berlin Elena Carrière „Tribute to Bambi“ im Oktober 2018 in Berlin Vanessa Fuchs „Tribute to Bambi“ im Oktober 2018 in Berlin Carmen Electra amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills Katie Perry amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills Heidi Klum amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills Sarah Hyland amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills Rumer Willis amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills Ongina amfAR Gala Oktober 2018 in Beverly Hills
Themen