Diese Hausmittel helfen gegen Fliegen

Haushaltstricks

Sie surren durch die Wohnung und rauben uns den letzten Nerv: Fliegen. Wir verraten, wie Sie die Plagegeister aus Ihrem Haus vertreiben und haben die besten Hausmittel gegen Fliegen herausgesucht.

Fliegen stören uns nicht nur mit ihrem Gesurre, sie in der Wohnung zu haben, ist auch ziemlich unappetitlich. Die Insekten können nämlich unter anderem Fäkalbakterien übertragen, wenn sie sich etwa auf unserem Essen niederlassen. Wir verraten Ihnen, mit welchen Hausmitteln Sie nervige Fliegen schnell wieder vertreiben.

Ätherische Öle gegen Fliegen

Wir Menschen mögen den Geruch ätherischer Öle meist sehr gern, Fliegen jedoch verabscheuen ihn. Lorbeeröl, Gewürznelken oder Eukalyptusöl passen ihnen überhaupt nicht. Einfach frische Gewürznelken in der Wohnung verteilen. Alternativ Lorbeer- oder Eukalyptusöl zusammen mit Wasser in eine Sprühflasche geben und damit Gegenstände, die von Fliegen heimgesucht werden, einsprühen. Dies empfiehlt sich auch als vorbeugende Maßnahme.

Scharfe Gewürze sagen Plagegeistern den Kampf an

Etwas Chilipulver oder Cayennepfeffer in ein Schälchen mit warmem Wasser geben und auf die Fensterbank stellen. Dies schreckt Fliegen ab - die sind nämlich so gar keine Fans von Scharfem.

Essigwasser hilft gegen Fliegen

Zwar ist der scharfe Geruch auch für uns gewöhnungsbedürftig, trotzdem hat sich dieses Hausmittel gegen Fliegen bewährt. Etwas Essig in eine kleine Schale geben und diese vor das geöffnete Fenster stellen. 

Tipp für ganz Hartgesottene: Wer mag, kocht alternativ einen Liter Essig im Kochtopf auf – so verteilt sich der Geruch in der ganzen Wohnung und schreckt die kleinen Störenfriede ab.

Tomatenpflanze aufstellen

Mhmm, es geht doch nichts über den mediterran-würzigen Duft von Tomatenpflanzen. Denken wir Menschen uns zumindest! Fliegen dagegen so gar nicht. Stellen Sie eine Pflanze auf die Terrasse oder den Balkon und die Insekten nehmen Reißaus. Im wahrsten Sinne des Wortes schlagen sie außerdem zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie haben ihre eigenen frischen Tomaten und sind die lästigen Fliegen los!

>> Wespen und Mücken mit Hausmitteln vertreiben
>> Die besten Pflanzen fürs Schlafzimmer für erholsame Nächte

Datum: 17.08.2020
Autorin: Ilka-Marie Hagenbücher