Anzeige

Neues aus dem Hause Womanizer

Neue Funktionen, noch mehr Spaß

Womanizer ist bereits für viele ein Begriff, mit dem sie etwas anfangen können. Speziell bei einigen Damen kann der Name eventuell kribbelnde Gefühle auslösen. Und aus genau diesem Hause kommen zwei neue Produkte: der Womanizer Premium und der Womanizer Classic.

Neu, neuer, Womanizer

Um genau zu wissen, wie man einer Frau die größtmögliche Freude bereiten kann, hat sich Womanizer zusammen mit einigen ausgewählten Kundinnen an einen Tisch gesetzt und gemeinsam die neuen Produkte entwickelt. Heraus kamen dabei zwei neue Sextoys. Diese haben zum einen eine neue Benutzeroberfläche mit verbesserten Bedienelementen. Diese Funktion erleichtert die Handhabung bei der Nutzung. Im Zuge dessen wurde auch das Design ergonomischer angefertigt, wodurch der Komfort bei der Nutzung noch weiter erhöht wurde. Nun besteht die Möglichkeit, den neuen Womanizer Classic wie einen Stift zu halten.

Womanizer Premium

Speziell der Womanizer Premium kommt mit zwei innovativen Funktionen um die Ecke. Zum einen bietet der Premium die Funktion des „Autopiloten“. Bei dieser Funktion werden unterschiedliche Stimulationsmuster per Zufall ausgewählt, wodurch die Nutzerin nie genau weiß, was sie erwartet. Durch diesen Überraschungseffekt wird die Stimulation noch weiter gefördert. Will man jedoch generell eher sanfter oder härter gefordert werden, so kann man einen der drei unterschiedlichen Modi nutzen: Soft, Medium und Intense. Jeder Modus besteht aus einer Kombination von unterschiedlichen Intensitätsstufen, welche in sich abwechselnden Zeitintervallen abgespielt werden. Zum anderen bietet der Premium zusätzlich die Funktion, die den Namen „Smart Silence“ trägt. Dies soll die Geräuschkulisse des Toys auf ein Minimum reduzieren. Dabei ist der Motor stets einsatzbereit, startet jedoch erst bei der Berührung mit der Hautoberfläche. Nach der Nutzung schaltet sich der Motor auch automatisch wieder ab, sobald er vom Körper entfernt wird. So wird auch der Nachbar nicht mitbekommen, dass Sie sich ein neues Spielzeug zugelegt haben. ;-) Zusätzlich wird auf diese Weise der Akku geschont, was zu einer verlängerten Akkulaufzeit führt.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das neue Look & Feel, also das minimalistische und elegante Design in Kombination mit einer sanften Oberfläche und einer intuitiven Bedienfläche, auf beide neuen Womanizer zutrifft. Beide Toys wurden an den passenden Stellen optimiert, sodass beispielsweise der Komfort gesteigert werden kann. Speziell der Premium bietet noch zusätzliche, sehr innovative Funktionen, wodurch dem Spaß für jederfrau nichts mehr im Wege stehen sollte.

ORION Blogger David