Blitzschnell & einfach: Käsekuchen mit 3 Zutaten

Mit weißer Schokolade

Sie bekommen spontan Besuch und haben nichts gebacken? Keine Panik, zum Glück gibt es schnelle Kuchen Rezepte mit wenig Zutaten, die sich ganz einfach zubereiten lassen. Unser Rezept für Käsekuchen mit 3 Zutaten wird Ihre Gäste zum Staunen bringen. Wir sagen nur: weiße Schokolade…

 

 

 

Einfache, schnelle Torten sind ein Segen für spontane Back-Aktionen. Aber hätten Sie gedacht, dass man mit einem 3 Zutaten Rezept tatsächlich einen cremigen Käsekuchen zaubern könnte? Wir verraten Ihnen unser Geheimrezept für den bodenlosen Käsekuchen mit 3 Zutaten. Einfach himmlisch!

Leckerer Kuchen schnell gemacht

Zutaten:

  • 160 g weiße Schokolade 
  • 160 g Frischkäse
  • 4 Eier

Zubereitung

  1. Bringen Sie 160 g weiße Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen. Geben Sie die Schokolade in eine Schüssel und rühren 160 g Frischkäse unter. Nun vier Eigelb hinzufügen und alles verrühren.
  2. Schlagen Sie mit dem Handmixer vier Eiweiß steif und heben Sie den Eischnee nach und nach unter die Masse. 
  3. Nun kann der Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform gefüllt werden und etwa 25 Minuten bei 160° Grad backen.
  4. Den Käsekuchen noch 15 Minuten im Ofen ruhen lassen. Ist er abgekühlt, kann er aus der Springform genommen und mit kleinen Sahnehäubchen und frischen Blaubeeren garniert werden.
Artikel enthält Affiliate-Links