Tipps für fantastischen Sex

Es geht einfach noch besser

Manche Dinge über Sex wissen noch nicht einmal die Experimentierfreudigsten unter uns. Mit diesen Erotik-Tipps können Sie für noch mehr Spannung im Bett sorgen!

Kopfkino auf Touren bringen

Werden Sie der Regisseur ihres eigenen “Erotik-Streifens". Überlegen Sie sich gemeinsam heiße Szenen, die Sie gerne mal zusammen erleben möchten. Beispiel: Er gibt den Kaufhausdetektiven und Sie die Diebin, die er auf frischer Tat ertappt und nun eingehend filzen muss ... na klingelt's? Also heißer geht es ja wohl kaum, als das Drehbuch dann in die Tat umzusetzen.

Sich selbst verwöhnen - mit ihm als Zuschauer

Es ist die Fantasie vieler Männer, einmal zu sehen, wie SIE es sich selber macht. Nehmen Sie doch endlich die Last von ihm und zeigen, was in Ihnen steckt. Heiße Dessous und Sextoys werden ihn dann um den Verstand bringen. Und Sie kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. Tipp: Wenn er wehrlos gefesselt ist, ist es für ihn noch aufregender – weil er nur gucken, aber nicht anfassen darf!

Blowjob der Extraklasse

Männer lieben es, wenn sie einen geblasen bekommen – wir Frauen lieben es ja auch, wenn er uns mit Zunge und Lippen verwöhnt. Ein Highlight, wie im Film “Deep Throat“ ist es, wenn wir seinen Penis gaaaz tief in den Mund nehmen. Ein Trick dabei: Wer Würgreflexe bekommt, schluckt ganz einfach, wenn der Penis an den Vagusnerv im Rachen stößt. Somit wird der Reiz überlistet. Liebe Damen: Wenn Sie das einmal machen, dann sind SIE die nächsten zehnmal dran!

Datum: 20.08.2020
Autor: Tanja Seiffert