Küchentipp: Kochen und Backen ohne Waage

Zutaten clever wiegen

Sie möchten backen oder ein Dessert zaubern, haben aber gerade keine Küchenwaage zur Hand? Kein Problem, mit Tasse und Esslöffel klappt kochen oder backen ohne Waage. Von Zucker über Reis bis hin zu Nüssen - mit dieser Liste können Sie ganz einfach Zutaten ohne Waage messen.

 

 

 

In eine Tasse passen circa …

  • 200 Gramm Öl
  • 200 Gramm Honig
  • 200 Gramm Konfitüre
  • 150 Gramm Butter
  • 120 Milliliter Flüssigkeit, z.B. Wein, Wasser
  • 120 Gramm Reis
  • 110 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Grieß
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 100 Gramm Nüsse
  • 85 Gramm Kakao
  • 80 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Haferflocken

Auf einen Esslöffel passen circa …

  • 20 Gramm Öl
  • 20 Gramm Honig
  • 20 Gramm Konfitüre
  • 20 Gramm Nüsse
  • 15 Gramm Reis
  • 12 Milliliter Flüssigkeit, z.B. Milch oder Brühe
  • 12 Gramm Grieß
  • 10 Gramm Puderzucker
  • 10 Gramm Mehl
  • 10 Gramm Butter
  • 8 Gramm Haferflocken
  • 8 Gramm Kakao

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Backrezepte von Springform auf Blech umrechnen
Backrezepte umrechnen: Von rund in eckig und umgekehrt
Backofen mit Hausmitteln reinigen
Kalorienarme Alternativen zum Backen
Vegan backen & kochen: Diese pflanzlichen Alternativen gibt es
Backtipp: Muffins ganz leicht aus der Form lösen

Artikel enthält Affiliate-Links