Paleo Diät: Nehmen wir von Steinzeit Nahrung wirklich ab?

Diäten im Check: Paleo

06. März 2017

Steinzeit Nahrung ist seit einiger Zeit wieder total angesagt. Abnehmwillige schwören auf die Diätform, bei der sich möglichst ursprünglich ernährt wird. Doch was kann die Paleo Diät wirklich? Wir erklären Ihnen alles, was Sie dazu wissen müssen, und verraten Ihnen auch, welche leckeren Lebensmittel bei Paleo erlaubt sind.

Ernährung à la Steinzeit

Tiefkühlkost, Fast Food, verarbeitete Produkte, Getreide und Hülsenfrüchte — das sind die erklärten Feinde der Paleo Ernährung, die schon seit einigen Jahren viele Anhänger unter den Abnehmwilligen hat. Statt nährstoffarmer Kost stehen vor allem natürliche Produkte auf dem Paleo Diät Plan. Dazu gehören hauptsächlich Gemüse und hochwertige Tierprodukte. Paleo Lebensmittel enthalten wenige Kohlenhydrate, dafür winken schnelle Abnehmerfolge.

Paleo Diät Plan ist nicht für jedermann geeignet

Nach der Paleo Ernährungsweise kann aber nicht jeder Abnehmwillige diäten. Vor allem Vegetarier werden bei dieser Variante sicherlich schnell zum Aufgeben gezwungen sein, immerhin gehören vor allem tierische Produkte zum Paleo Diät Plan.

Alle Fakten zur Steinzeit Ernährung sehen Sie im Video!

 

 

Themen