Diagnose Brustkrebs – Und jetzt?

Wie die häufigste Krebserkrankung bei Frauen das Leben bestimmt

Brustkrebs Bewusstsein und Wissenstand sind stark gestiegen

Die Diagnose „Brustkrebs“ ist für jede Frau zunächst einmal ein Schock. Wohl jede von der Krankheit Betroffene erinnert diesen Moment, der ihr ganzes Leben verändert hat! So hart die Diagnose jedoch auch zunächst klingen mag – die Chancen auf eine Heilung dieser Art von Krebs sind heute hoch. Der Grund dafür ist nicht nur die Tatsache, dass es mittlerweile sehr wirksame und innovative Medikamente gegen die Krankheit gibt. Auch das Bewusstsein für die Krankheit und der Wissenstand darüber sind stark gestiegen. Für noch mehr Klarheit in allen wichtigen Fragen rund ums Thema Brustkrebs sorgt idee für mich.

Brustkrebs verändert alles

Entdeckt eine Frau an sich die typischen Brustkrebs-Anzeichen wie Verhärtungen und Knoten in der Brust, sollte sie schnellstmöglich ihren Gynäkologen aufsuchen. Der möglichst frühzeitige Beginn einer geeigneten Therapie ist die wichtigste Voraussetzung für eine vollständige Heilung. Aber auch für Frauen, bei denen der Brustkrebs bereits ein fortgeschrittenes Stadium erreicht hat, stehen neue Behandlungsoptionen zur Verfügung, die die Lebensqualität der Patientinnen über einen langen Zeitraum hinweg erhalten können. Die meisten der hier angewendeten Therapien gehen gezielt gegen Krebszellen vor, schonen dabei jedoch gesunde Körperzellen. Im Vergleich zu den Therapien, die in der Vergangenheit durchgeführt wurden, ist eine Brustkrebs-Behandlung heutzutage deutlich verträglicher.

Aufklärung tut not

Damit die Kommunikation zwischen Arzt und Patientin reibungslos funktioniert, ist Aufklärung von ganz besonderer Bedeutung. idee für mich liefert das dafür nötige Wissen. Fragen etwa nach einer geeigneten Vorsorge, den Brustkrebs-Ursachen und Symptomen werden eingehend besprochen – das Magazin gibt zudem Fitness- und Ernährungstipps, die für den Weg zu einem gesünderen Leben sehr hilfreich sein können.

Hyperthermie: Den Krebs gezielt mit Hitze heilen

24.07.2019

Mit Hyperthermie Krebs behandeln – kann das wirklich funktionieren?

Vorbeugen & heilen: Die Brustkrebs-Sprechstunde

18.10.2018

Er ist die häufigste Erkrankung bei Frauen – jedes Jahr bekommen rund 75.000 Frauen Brustkrebs.

Welcher BH passt zu mir?

08.06.2018

Welcher BH passt zu mir? Wir frauen sind alle verschieden – und das ist auch gut so. Es macht es aber auch um so schwerer, wenn wir den richtigen BH finden wollen.

Krebs vorbeugen: 5 Tipps, die effektiv wirken

04.10.2017

Nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist Krebs die zweithäufigste Todesursache in Deutschland.

Digitale Mammografie: Wann und für wen lohnt sich die neue Methode?

31.08.2017

Den Krebs besser sehen, das verspricht die dreidimensionale Röntgenaufnahme der Brust.

Lasst uns über Krebs sprechen! Drei Blogger teilen ihre Schmerzen, Ängste und Hoffnungen

11.05.2017

Ängste, Sorgen, Schmerzen, Freude, Hoffnung und tiefe Trauer — wer die Diagnose Krebs bekommt, dem steht nicht nur körperlich einiges bevor, auch die Psyche leidet unter der Krankheit.

Krebsfrüherkennung: Diese Vorsorgeuntersuchungen zahlt die Kasse

24.04.2017

Wenn Krebserkrankungen früh genug erkannt und danach ganz gezielt behandelt werden, bestehen häufig sehr gute bis gute Heilungschancen.

Enzyme bei Brustkrebs: Therapie mit weniger Nebenwirkungen

23.12.2016

Die Medizin hat enorme Fortschritte gemacht. Der beste Beweis: Immer mehr Frauen überleben Brustkrebs, sofern die Krankheit früh erkannt und behandelt wird.

Brustkrebs: Die neuesten Erkenntnisse

11.11.2016

Wie entsteht diese Krankheit? Wie kann man vorbeugen? Wie steht es heute mit den Heilungschancen? Wir sprachen mit Prof.

So hat die Chemotherapie bei Brustkrebs weniger Nebenwirkungen

13.09.2016

Die Medizin hat enorme Fortschritte gemacht. Der beste Beweis: Immer mehr Frauen überleben Brustkrebs, sofern die Krankheit früh erkannt und behandelt wird.

Ernährung gegen Krebs: Schützt gesundes Essen?

27.07.2016

Zucker ist ganz schlecht, Rote-Bete-Saft beugt vor: Es kursieren viele Tipps, wie man über die Ernährung gegen Krebs vorbeugen k

Vorsorgeuntersuchungen für die Frau: Das sollten Sie wissen

17.02.2016

Die Vorsorge vor Krankheiten kann lebensrettend sein – und wenn alles in Ordnung ist, gibt sie einem nach dem Termin ein beruhigendes Gefühl.