Cleverer Küchentipp: Was Orangenschale alles kann

Die leckere Südfrucht ist mehr als nur lecker und gesund

25. Februar 2017

Mmmh, lecker, Orangen! Wir lieben dieses Obst, das ein köstlicher Lieferant von viel Vitamin C ist. Wie praktisch, dass wir auch die Schalen noch weiterverwenden können … Denn die saftige Südfrucht ist ein wahrer Alleskönner und auch im Haushalt ziemlich nützlich: Die cleveren Küchentipps mit Orangenschale verraten wir Ihnen.

Glänzender Polierer

Zur Reinigung von Edelstahl kann frische Orangenschale wie ein Schwamm verwendet werden. 

Duftender Klarspüler

Einige größere Schalenreste in den Besteckkasten des Geschirrspülers geben. Die Fruchtsäure hilft, das Wasser zu enthärten. Gleichzeitig sorgt sie für einen sehr angenehmen und frischen Duft.

Toller Miefbeseitiger

Plastikschüsseln und Tupperdosen nehmen nach häufigem Gebrauch oft unangenehme Gerüche an. Dann einfach mit der Innenseite von Orangenschalen einreiben und danach gründlich auswaschen. So eine Abreibung hilft auch, wenn der Kühlschrank müffelt. 

Günstiger Reiniger

Ein altes Konservenglas mit Orangenschalen füllen und bis zum Rand mit Essig aufgießen. Glas schließen und eine Woche liegend aufbewahren. Das Essig-Orangenwasser anschließend in eine Sprühflasche umfüllen und als Haushaltsreiniger verwenden.