Naturheilmittel

Bachblüten: Wirkung, Übersicht und Einnahme der natürlichen Helfer

Jede Erkrankung wird durch einen emotionalen, seelischen oder geistigen Ursprung ausgelöst - diese These stellte der englische Arzt Dr. E. Bach in den 30er-Jahren auf.

Was ist bei der Nutzung von CBD-Öl zu beachten?

Die Bekanntheit, aber gerade die Beliebtheit von CBD-Öl steigt rasant an. Man könnte schon sagen, dass das Öl praktisch in aller Munde ist.

Sanfte Hilfe aus der Natur: Wintermedizin zum Selbermachen

Die Erde hat uns viele wirksame Kräuter geschenkt, mit denen wir Beschwerden von Halsweh bis Fieber gut kurieren können.

CBD-Öl: Was hinter dem Trend-Wirkstoff aus der Cannabispflanze steckt

Beauty-Produkte mit dem Inhaltsstoff Hanf (engl.

Thymian: Wirksames Hausmittel gegen Unterleibsschmerzen

Klein und unscheinbar sieht er aus – dabei steckt eine ganze Menge Heilkraft in dem mediterranen Kraut: Thymian wird schon lange als Hustenstiller bei Erkältungskrankheiten eingesetzt.

CBD Öl: Die geniale Wirkung

Sie haben sicher schon von dem CBD Öl und seinen wundersamen Wirkungen gehört. Besteht hier tatsächlich eine geniale Wirkung? CBD wird inzwischen als Nahrungsergänzungsmittel bzw.

Alternative Heilmethoden: Was hilft wirklich?

Ob bei Kopfschmerzen, Übelkeit oder Verspannungen – der Griff zum Medikament geschieht bei den meisten schon fast automatisch. Dabei gibt es zahlreiche alternative Heilmethoden.

Naturheilkunde: Kurkuma statt Schmerzmittel

In der traditionellen Medizin Indiens wird Kurkuma seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel angewendet.

Wir setzen auf Naturmedizin: Die 7 besten Keimkiller aus dem Pflanzenreich

Ein Thema, das zurzeit Experten Kopfzerbrechen bereitet, sind die zunehmenden Antibiotika-Resistenzen, daher sollten wir zunehmend auf Naturmedizin setzen.

Nachtkerzenöl: Heilkraft aus der Natur

Schon die Indianer wussten um ihre Heilkraft. Ob bei Rheuma, Störungen des Hormonhaushaltes oder Neurodermitis - Nachtkerzenöl ist ein echtes Wundermittel aus der Natur.

7 Naturheilmittel zum Selbermachen

Sonne, Regen und nährstoffreiche Böden machen Wildkräuter zu wahren Schätzen der Natur.

Johanniskraut: Wirkung und Anwendung des Naturheilmittels

Die Sonne scheint, und Ihre Laune ist trotzdem eher etwas düster? Dann brauchen Sie definitiv Johanniskraut.

Traubenkernextrakt: Gesund und Vital mit Pflanzenstoffen

Hautprobleme, PMS, Sehschwäche? Gegen all das gibt es Hilfe aus der Natur und zwar in Form der Superwirkstoffe in Weintrauben, genauer gesagt im Traubenkernextrakt. 

Die große Frühlings-Apotheke: Sanfte Helfer aus der Natur

Da sind sie wieder, die jungen Wilden: Waldmeister, Holunder, Wegerich, Löwenzahn und all ihre grünen Geschwister.

Anzeige

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte gegen Erkältungen

Kennen Sie das? Dieses sichere Gefühl, sich einen Infekt eingefangen zu haben?

Sauerstofftherapie bei Stress und Erschöpfung

Jede Zelle unseres Körpers braucht ihn und in hektischen Zeiten sogar ganz besonders – Sauerstoff, den natürlichen Energiespender.

Kamille und ihre Wirkung

Schon seit Jahrhunderten schwören Menschen auf die Wirkung der Kamille.

Heilen mit Hanf: Die Pflanze mit den Superkräften

Die Zeiten, in denen Hanf (lat. Cannabis) ausschließlich ein schmuddeliges Kiffer-Image anhaftete, sind endgültig vorbei.

Beauty-Booster aus der Natur: Milch für Haut und Haare

WOW, was da alles drin steckt! Vitamin A, B und E glätten die Haut, kräftigen Haare und Nägel, Proteine fördern das Zellwachstum und stoppen vorzeitige Fältchen.

Das Herz natürlich stärken mit Weißdorn

Crataegus lautet sein botanischer Name, er wird abgeleitet vom altgriechischen „krataios“ für „hart, mächtig“. Denn das Holz des Rosengewächses ist sehr hart.