Ernährung: Je gesünder, desto besser

So wie wir essen, fühlen wir uns

Ernährung: Salat oder Pizza, ausgewogen muss es sein
© 123rf

Eine unausgewogene Ernährung kann unsere Gesundheit in hohem Maße beeinträchtigen – umgekehrt hat gesunde Nahrung gemeinsam mit einem ausgeglichenen Seelenleben, sportlichen Aktivitäten und dem Sonnenlicht einen entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden. Wer seine Ernährung nicht vernachlässigt und dadurch auch nicht an einem Vitalstoffmangel leidet, der das Immunsystem schwächt, hat schon sehr viel richtig gemacht. In Sachen Ernährung gibt idee für mich jede Menge Tipps und liefert immer wieder Rezepte für Gerichte, die nicht nur toll schmecken – sondern unseren Organismus auch mit allem versorgen, was wir brauchen.

 

Ernährung, die uns gut tut

Lebensmittel, die wir im Supermarkt kaufen, sind oft hochgradig industriell verarbeitet und so stark mit Konservierungsmitteln versetzt, dass sie monate- oder wenigstens wochenlang haltbar sind. Zusätzlich sorgt eine Vielzahl chemischer Lebensmittelzusatzstoffe für ein appetitliches Aussehen. Die klassische Ernährungsberatung empfiehlt, solche Inhaltsstoffe nach Möglichkeit zu meiden. Zu einer Ernährung, die wirklich gesund ist, gehören Vitamine, Proteine, Kohlenhydrate, Spurenelemente und Mineralstoffe. Schon Kinder sollten lernen, verantwortungsvoll mit ihrem Körper umzugehen und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten!

Bewusste Ernährung: Tipps und Rezepte auf idee für mich

Vegetarische und vegane Ernährung, Detox und gesundes Abnehmen: Auf idee für mich erfahren Sie alles, was Sie rund um das Thema Ernährung wissen müssen. Auch wie man jenseits des 40. Lebensjahres fit bleibt und welche besonderen Anforderungen der Körper ab 40 stellt, ist ein Thema, das idee für mich umfassend behandelt. Schauen Sie doch mal rein und holen Sie sich wertvolle Tipps und Inspirationen für Ihren Speiseplan – Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Lade weitere Inhalte ...