Ernährung: Je gesünder, desto besser

So wie wir essen, fühlen wir uns

Ernährung: Salat oder Pizza, ausgewogen muss es sein

Eine unausgewogene Ernährung kann unsere Gesundheit in hohem Maße beeinträchtigen – umgekehrt hat gesunde Nahrung gemeinsam mit einem ausgeglichenen Seelenleben, sportlichen Aktivitäten und dem Sonnenlicht einen entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden. Wer seine Ernährung nicht vernachlässigt und dadurch auch nicht an einem Vitalstoffmangel leidet, der das Immunsystem schwächt, hat schon sehr viel richtig gemacht. In Sachen Ernährung gibt idee für mich jede Menge Tipps und liefert immer wieder Rezepte für Gerichte, die nicht nur toll schmecken – sondern unseren Organismus auch mit allem versorgen, was wir brauchen.

 

Ernährung, die uns gut tut

Lebensmittel, die wir im Supermarkt kaufen, sind oft hochgradig industriell verarbeitet und so stark mit Konservierungsmitteln versetzt, dass sie monate- oder wenigstens wochenlang haltbar sind. Zusätzlich sorgt eine Vielzahl chemischer Lebensmittelzusatzstoffe für ein appetitliches Aussehen. Die klassische Ernährungsberatung empfiehlt, solche Inhaltsstoffe nach Möglichkeit zu meiden. Zu einer Ernährung, die wirklich gesund ist, gehören Vitamine, Proteine, Kohlenhydrate, Spurenelemente und Mineralstoffe. Schon Kinder sollten lernen, verantwortungsvoll mit ihrem Körper umzugehen und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten!

Bewusste Ernährung: Tipps und Rezepte auf idee für mich

Vegetarische und vegane Ernährung, Detox und gesundes Abnehmen: Auf idee für mich erfahren Sie alles, was Sie rund um das Thema Ernährung wissen müssen. Auch wie man jenseits des 40. Lebensjahres fit bleibt und welche besonderen Anforderungen der Körper ab 40 stellt, ist ein Thema, das idee für mich umfassend behandelt. Schauen Sie doch mal rein und holen Sie sich wertvolle Tipps und Inspirationen für Ihren Speiseplan – Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Stoffwechsel anregen: Wie es funktioniert und warum er so wichtig ist

09.08.2018

Ein gesunder Stoffwechsel ist wichtig für unsere Gesundheit und somit auch unsere Lebensqualität.

6 Hausmittel und Tipps gegen Sodbrennen

07.08.2018

Ein deftiges Abendessen, ein Gläschen zu viel und schon beschwert sich der Magen. Plötzlich drückt es, ein Brennen steigt hinter dem Brustbein hinauf und man muss immer wieder aufstoßen.

Indirektes Grillen: So machen es die Profis

02.08.2018

Der Vorteil bei dieser Technik: Nur ein Teil des Grills ist mit Kohle bedeckt – so wirkt die Hitze in abgeschwächter Form, Fleisch und Gemüse werden schonend gegart.

Herzinsuffizienz: Ursachen, Symptome und Behandlung

16.07.2018

Die Symptome einer Herzinsuffizienz klingen zunächst harmlos - die Krankheit ist es aber leider nicht.

Cholesterin senken: Die 10 besten Nahrungsmittel

13.07.2018

Diagnose „hoher Cholesterinspiegel“: Das kann eventuell gesundheitliche Folgen mit sich ziehen. Ärzte sind dann schnell dabei, Medikamente zu verschreiben.

Wie erfrischend: Die beliebtesten Melonen-Sorten im Check

29.06.2018

Gesund, kaum Kalorien, vielfältig in Aussehen und Geschmack - Melonen sind ein idealer Sommer-Snack. Wissenswertes über die beliebtesten Melonen-Sorten im Überblick.

Kein Lust auf Diät? 100 Schlankmacher für den Sommer

29.06.2018

Ein paar Pfunde weniger bis zum Urlaub wären schön? Mit diesen 100 Schlankmachern werden Sie im Nu fit für den Sommer – und bleiben es auch!

Basische Ernährung: Was dahinter steckt und wie sie funktioniert

14.06.2018

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung wird zum Glück für viele immer wichtiger. Im Rahmen dessen fallen häufig Begriffe wie basische Ernährung und die Übersäuerung des Körpers.

Kreislauf anregen: Diese Tipps bringen Sie in Schwung

16.05.2018

Temperaturschwankungen, niedriger Blutdruck oder zu wenig Flüssigkeit - Kreislaufprobleme können verschiedene Auslöser haben.

Energie für den Körper: mehr Antrieb durch entsäuern

25.04.2018

Sind Sie ständig müde und antriebslos? Die Ernährungsexpertin Dr. Tanja Werner weiß, woher das Leistungstief rühren kann.

Auf Zucker verzichten: Warum fällt es uns so schwer?

17.04.2018

Weiß, aber alles andere als unschuldig: Das süße Gift steckt mittlerweile in fast allen industriellen Lebensmitteln. Mit fatalen Folgen für unsere Gesundheit.

Anzeige

Experten-Serie Teil 2: Einfache Experten-Tipps bei Gelenkbeschwerden

09.04.2018

Viele Arthrose-Patienten finden sich einfach mit ihrem Schicksal ab, weiß Professor Klaus Baum. Dabei ist das genau die falsche Einstellung.

Hallo wach: Das Beauty-Programm für morgens

03.04.2018

Besonders jetzt, wo es morgens noch so lange dunkel ist, kommen wir nur schwer aus dem Bett.

Weizenunverträglichkeit: 5 Alternativen für Allergiker

28.03.2018

Magenschmerzen, Krämpfe, Übelkeit und Hautausschlag sind nur einige Symptome, die eine Weizenunverträglichkeit auslösen kann.

Die besten Lebensmittel für starke Nerven

12.03.2018

Wer schnell gestresst ist, greift gerne mal schnell zu Schokolade, Keksen oder anderen hochkalorischen Leckereien. Leider ist das nur so gar nicht die richtige Nervennahrung.

Gesunde Ernährung: 10 Fakten, die Sie kennen sollten

09.03.2018

Frische Lebensmittel sind mehr als ein Gaumenschmaus. Sie versorgen uns mit Vitalstoffen und können somit das Krankheitsrisiko mindern, etwa für HerzKreislaufLeiden.

Gesund bleiben: 33 Erährungstipps, die Ihr Leben verändern

23.02.2018

Lebensmittel, die Krankheiten vorbeugen und bei akuten Beschwerden helfen, — gibt es sie wirklich? Wir haben sie gefunden!

Gesund essen und abnehmen: 15 Diät-Irrtümer, die Sie kennen sollten

21.02.2018

Sie wollen schlank werden? Gesunde Ernährung, viel Wasser, sogar Sport – doch auf der Waage tut sich nichts?

Besser abnehmen: Welche Ernährung passt zu mir?

20.02.2018

Eine Diät jagt die nächste und danach kommt der Jo-Jo-Effekt? Schluss damit! Dauerhaft und besser abnehmen funktioniert nur mit einer typgerechten Ernährungsumstellung.

Jetzt vorbeugen: Fettleibigkeit erhöht das Krebsrisiko

09.02.2018

In Deutschland haben inzwischen 59 Prozent der Männer und 37 Prozent der Frauen Übergewicht. Das hat auch Folgen für die Gesundheit. Vor allem übermäßig viel Fett am Bauch erhöht das Krebsrisiko.